Grand Canaria Spa, Wellness & Health / Gran Canaria Blue / Gran Canaria TBR

Pressemitteilungen

03. Juni 2019


Segeln, Windsurfen oder Stand-Up Paddling
Maritimer Familienurlaub auf Gran Canaria an 365 Tagen im Jahr

Ob auf, im oder unter Wasser: Gran Canaria bietet ganzjährigen und abwechslungsreichen Wasserspaß für die ganze Familie. Besonders im Sommer bietet die Insel bei angenehmen Luft- und Wassertemperaturen beste Bedingungen für den Badeurlaub mit zahlreichen Wassersportaktivitäten. Wer neben entspannenden Tagen am Strand ein wenig Action sucht, findet auf Gran Canaria ein vielfältiges Wassersport-Angebot, das von Windsurfen und Delfin- und Walbeobachtungen über Segeln und Stand-Up Paddling bis zu Parasailing und Ausflügen mit einem U-Boot reicht.

Auf der Suche nach der perfekten Welle laden 23 Spots entlang der Küste zum Surfen, Windsurfen und SUP Boarding ein. Viele der Surferspots befinden sich an nahezu menschenleeren Stränden in teils noch unberührter Natur und bieten somit die perfekte Kulisse für einen erlebnisreichen Familienausflug. Für Anfänger bieten Surfschulen auf Gran Canaria Einsteiger-Kurse im Wellenreiten und Windsurfen, bei denen erfahrene Lehrer auch Kindern ab sechs Jahren die Faszination des Wassersports näherbringen. Surfkurse bei BD Surf & Body Board School sind ab 55 Euro für Erwachsene bzw. 40 Euro für Kinder buchbar.

Ein Highlight für Familien sind Delfin- und Walbeobachtungen vor der Küste Gran Canarias. Insgesamt leben in den Gewässern rund um die Insel 29 Wal- und Delfinarten, darunter Große Tümmler, Streifen- und Fleckendelfine sowie Finnwale und Pottwale. Zweistündige Bootstouren vom Hafen in Puerto Rico, beispielsweise auf der „Spirit of the Sea“, sind ab 35 Euro für Erwachsene bzw. 20 Euro für Kinder buchbar.

Auf den Spuren der spanischen Segel-Olympiamannschaft, die zum Großteil von der Insel stammt, nutzen segelbegeisterte Familien die idealen Windbedingungen rund um die Buchten von Alcaravaneras und Las Canteras oder an der Südküste von Maspalomas und Mogán für eine Segeltour. Neben weiteren Bootstouren, beispielsweise halbtägigen Touren auf einem Segelkatamaran entlang der Südostküste, lässt sich die biologische Vielfalt der Meereswelt bei einer 40-minütigen Fahrt mit dem U-Boot Golden Shark erkunden. Von Puerto de Mogán aus fahren Teilnehmer durch “La Atlántida”, das erste künstlich angelegte Riff auf Gran Canaria, das als Projekt zur Regeneration des Meeresbodens in einem Schutzgebiet entwickelt wurde, und besuchen anschließend zwei Schiffwracks. Tickets für die U-Boot-Fahrt mit Submarine Adventure kosten 14,50 Euro (Kinder) bzw. 28,50 Euro für Erwachsene.

Für Urlauber, die die Wasserwelt von oben bestaunen möchten, bietet sich eine Parasailing-Tour an, an der Kinder bereits ab zwei Jahren teilnehmen können. Aus 200 Metern Höhe gleiten die Teilnehmer über den atlantischen Ozean und genießen dabei auch einen eindrucksvollen Panoramablick auf die ganze Insel. Die Parasailing-Flüge sind alleine, als Tandemflug oder zu dritt möglich und für 45 Euro (Erwachsene und Kinder) bei Canary Watersports buchbar.

Wer lieber an Land bleibt, erhält im Aquarium Poema del Mar einen spannenden Einblick in die Unterwasserwelt. Hier lernen kleine und große Besucher in einem der modernsten Aquarien Europas Wissenswertes zu den über 400 Tierarten aus verschiedenen Ökosystemen. Die Tickets kosten 17,50 Euro für Kinder und 25 Euro für Erwachsene. 

Unter der Marke Gran Canaria Blue bietet die Insel zahlreiche Wassersportaktivitäten und passende Unterkünfte an. Weitere Informationen und Buchungen der genannten Aktivitäten unter www.grancanariablue.com.


Über Gran Canaria Blue

Unter der offiziellen Marke Gran Canaria Blue vereint der Tourismusverband Gran Canarias in Zusammenarbeit mit dem Unternehmerverband der Hotel- und Tourismusbranche von Las Palmas und den Gemeinden San Bartolomé de Tirajana und Mogán seit 2010 das vielfältige Wassersportangebot der Insel mit einer breiten Auswahl an Unterkünften direkt am Meer. Ziel von Gran Canaria Blue ist es, die Insel als touristische Wassersportdestination zu fördern und zu vermarkten. Zum ganzjährigen Angebot gehören Wassersportaktivitäten wie Tauchen, Segeln, Surfen, Windsurfen, Bootstouren, Delfin- und Walbeobachtungen, Kajakfahren,  Motorboottouren, Parasailing und Angelsport.  www.grancanariablue.com

Download Pressetext-Download (.doc)

 

 

Pressekontakt:
Astrid Scheppelmann
uschi liebl pr
Emil-Geis-Strasse 1
81379 München
Germany
as@liebl-pr.de
tel +49 89 7240292-0
fax +49 89 7240292-19

1 | 2 | 3 | zur Übersicht



© 2017 uschi liebl pr GmbH    emil-geis-strasse 1, 81379 münchen, germany    team@liebl-pr.de
Mit der Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen.
ok