GNV Ferries

Pressemitteilungen

08. März 2018


Fährgesellschaft GNV unterstützt das Forum Crans Montana bereits zum dritten Mal
GNV stellt Hotelschiff für die Gäste des Crans Montana Forums in Dakhla

GNV Fähren, eine der führenden Schifffahrtsgesellschaften für Personen- und Güterverkehr im Mittelmeer, festigt die im Jahr 2016 begonnene Partnerschaft mit dem Crans Montana Forum und stellt den Gästen des Forums das dritte Jahr in Folge sein Fährschiff Rhapsody als Hotel zur Verfügung. Das jährlich abgehaltene internationale Forum findet von 15. bis 20. März 2018 in Dakhla, Marokko, statt.

Das im Jahr 1986 gegründete Crans Montana Forum bringt Staats- und Regierungschefs, Minister, internationale Organisationen und Unternehmen aus Afrika und der ganzen Welt zusammen und bietet seit über 30 Jahren eine einzigartige Gelegenheit für den Austausch zwischen internationalen Entscheidungsträgern.

GNV wird für die mehr als 600 Gäste an Bord bereits zum dritten Mal als schwimmendes Hotel fungieren und seine bewährte Hotellerie und Gastronomie, die zu den besten im Mittelmeerraum zählen, erneut unter Beweis stellen: Als Unterstützung für das an Land stattfindende Forum bietet GNV von 10. bis 18. März 2018 an Bord des Schiffes Vollpension an. Am 17. März findet ein Gala-Dinner mit den mehr als 1.000 Teilnehmern des Crans Montana Forums an Bord des Schiffes statt. Von 19. bis 21. März wird die Rhapsody dann zu einer Mini-Kreuzfahrt nach Casablanca aufbrechen.

Wie in der Vergangenheit bietet sich die Schiffsflotte, die zu den jüngsten im Mittelmeerraum zählt, als gute Alternative zur Linienverbindung an und unterstreicht einmal mehr die Dynamik und Flexibilität der GNV-Schiffe: Dank der vielseitigen und komfortablen Räumlichkeiten sowie der großen Bandbreite des Dienstleistungsangebots an Bord offerieren die GNV Fähren im MICE-Bereich für Veranstaltungen jeglicher Art den passenden hochwertigen Service.

Download Pressetext-Download (.doc)

 

  
Pressekontakt:
Patricia Müller

Emil-Geis-Strasse 1
81379 München
Germany
pam@liebl-pr.de 
tel +49 89 7240292-0
fax +49 89 7240292-19

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | zur Übersicht



© 2017 uschi liebl pr GmbH    emil-geis-strasse 1, 81379 münchen, germany    team@liebl-pr.de
Mit der Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen.
ok