Naturhotel Forsthofgut

Story ideas

  • Gelebte Geschichte seit über 400 Jahren: 1617 von Familie Schmuck als landwirtschaftlich genutzter Forsthof erbaut – heute familiäres Naturhotel
  • Wellness im Wald: Europas erstes waldSPA auf 3.800 Quadratmetern mit privater waldSPA-Suite, Indoor waldGARTEN, Kneipp-Waldbach und Behandlungen auf einer Waldlichtung 
  • Natürlich und heimatnah: Naturverbundenheit in allen Bereichen des Hauses erlebbar
  • Familiär und ländlich: Hoteleigener Kinderbauernhof „Pinzgauer miniGUT“ mit Streichelzoo, Natur-Waldspielplatz mit Baumhaus und Wasserspielen sowie neuer, stark vergrößerter Kinderclub mit eigenem Kinder-Buffet
  • Neues kulinarisches Konzept seit Juni 2018: Drei Genusslinien „Alpin“, „Lokal“ und „Vegan“, Produkte vom hoteleigenen Bergbauernhof, Buffet-Bereich mit einzelnen „Marktständen“, neue Bar „Der Botanist“ im Stil einer Naturapotheke aus dem 20. Jahrhundert, hoteleigenes Fine-Dining-Restaurant „echt. gut essen“ direkt in der Küche
  • Pistenvergnügen vor der Tür: Direkt vom Hotel ins Skigebiet „Skicircus Saalbach-Hinterglemm Leogang Fieberbrunn“ einsteigen



© 2017 uschi liebl pr GmbH    emil-geis-strasse 1, 81379 münchen, germany    team@liebl-pr.de
Mit der Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen.
ok