Naturhotel Forsthofgut

Kurzinfo

Logo Hotel  

 

Ob Loslassen im waldSPA, Wildfütterung mit Gastgeber Christoph Schmuck oder die Region rund um Leoganger Steinberge und Asitz zu Fuß, per Bike oder Ski erkunden – das Naturhotel Forsthofgut im österreichischen Leogang ist der ideale Rückzugsort für Naturliebhaber, Aktive, Erholungssuchende und Familien. Einst als Forstwirtschaftsbetrieb und kleine Pension geführt, gilt das traditionsreiche Haus heute als Inbegriff für Naturverbundenheit, Heimatliebe, Ruheort und idealer Ausgangspunkt, um in die Leoganger Bergwelt einzusteigen. Mit viel Herzblut und Liebe zum Detail führen Gastgeber Christina und Christoph Schmuck das traditionsreiche Haus, das in diesem Jahr 400-jähriges Jubiläum feiert. 96 Zimmer und Suiten, viele davon mit atemberaubendem Bergpanorama, erstrahlen in alpinem Design mit modernen Elementen. Ruhesuchende entfliehen dem Alltag im 3.800 Quadratmeter großen waldSPA, atmen bei einer Behandlung auf einer Waldlichtung tief durch oder ziehen ihre Runden im Bio-Badesee. Kleine Gäste kommen den heimischen Tieren im Pinzgauer miniGUT, dem hauseigenen kleinen Bauernhof, näher. Inspiriert von der Heimat bezieht das Forsthofgut sämtliche Zutaten für seine bio-zertifizierte Genießer-Küche aus der Region. Chef Ingo Lugitsch setzt nicht nur auf höchste Qualität und Kreativität, sondern auch auf Verantwortung und Nachhaltigkeit. Mit seiner exponierten Lage am Fuße der Leoganger Steinberge ist das Forsthofgut der ideale Ausgangspunkt für zahlreiche Aktivitäten wie Skifahren, Wandern oder Mountainbiken.


www.forsthofgut.at
Facebook-Fanpage  

 

Pressekontakt:
Nicole Steib / Hannah Bernard
uschi liebl pr
Emil-Geis-Strasse 1
81379 München
Germany
ns@liebl-pr.de / hb@liebl-pr.de
tel +49 89 7240292-0
fax +49 89 7240292-19




© 2017 uschi liebl pr GmbH    emil-geis-strasse 1, 81379 münchen, germany    team@liebl-pr.de