Accor - Luxury & Premium Brands

Pressemitteilungen

13. November 2019


SO/ Berlin Das Stue präsentiert neue Uniformen aus der Feder des Designer-Duos Viktor&Rolf

BERLIN, 13. November 2019 – Seit Anfang 2018 zur Lifestyle-Marke SO/ des französischen Hotelkonzerns Accor gehörend, steht das Hotel Das Stue für extravagantes Design und außergewöhnliche Eleganz. Mit den niederländischen Fashion-Designern Viktor&Rolf als Kreateure der neuen Uniform-Kollektion, hat das stylishe Haus nun erneut Maßstäbe in Sachen Lifestyle gesetzt. Nach einjähriger Entwicklungsphase wurde bei einem exklusiven Event am 12. November 2019 die einzigartige Hotel-Uniform-Kollektion der Öffentlichkeit präsentiert. Modische Schnitte und die Mischung aus bedruckten und unterschiedlich strukturierten Stoffen nehmen den Modellen den formellen Charakter klassischer Hotel-Uniformen und geben ihnen einen modernen und surrealen Viktor&Rolf Twist. In Mustern und Motiven wird das übergreifende Design-Thema der luxuriösen Safari aufgegriffen, eine Reminiszenz an den benachbarten Berliner Zoo.

Mit der ihnen eigenen verspielten Extravaganz haben Viktor&Rolf eine einzigartige, ganz individuell auf das Hotel und die Bedürfnisse seines Teams zugeschnittene Kollektion geschaffen. Jedes Modell erzählt seine eigene Geschichte und ist eng verknüpft mit der Rolle des jeweiligen Mitarbeiters, der es trägt. So wurde für die Uniform des Doorman die Giraffe als Emblem ausgewählt, da der Pförtner im Hotel – vergleichbar mit der Giraffe im Tierreich - stets den Überblick behält und ankommende Gäste als Erster willkommen heißt. Zwar trägt er nach wie vor klassisch Hut und Mantel, jedoch modern interpretiert und – dank Details wie einem Band mit Giraffenmotiv am Hut – mit verspieltem Twist. Der Elefant schmückt die Uniformen des Empfangsteams, sinnbildlich für Weisheit und ein ausgezeichnetes Gedächtnis. Die Blusen und Hemden der Restaurant- und Bar-Mitarbeiter sind mit dem Vogelstrauß bedruckt, da die Räumlichkeiten das Straußengehege des benachbarten Zoos überblicken. Die Farbpalette ist inspiriert vom Interior Design des Hotels.

Viktor&Rolf arbeiten bereits seit 1992 zusammen und sind bekannt für ihre „provocative couture“ – ausdrucksstarke, rebellische Kreationen, ergänzt durch spielerische Elemente. Die Designer über die Kooperation: „Es war extrem spannend, mit einem so außergewöhnlichen Haus wie dem SO/ Berlin Das Stue zusammen zu arbeiten. Die pulsierende Stadt Berlin, das Hotel mit seiner dynamischen, rebellischen und höchst individuellen Atmosphäre und die exotische Umgebung des Berliner Zoos: mehr Inspiration hätten wir uns kaum wünschen können“.

„Viktor und Rolf kombinieren Mode und Kunst – mit ihrem unkonventionellen Verständnis von Design sind sie die perfekte Ergänzung zu unserem eleganten, modernen Haus und der Marke SO/, die für eine junge, verspielte, aber auch bewusst rebellische Interpretation von Luxushotellerie steht“, so Alexander Doerr, General Manager des SO/ Berlin Das Stue. „Wir sind begeistert, sie als Partner gewonnen zu haben.“  

###

Über SO/
SO/ Hotels & Resorts ist so lebendig, ausdrucksstark und voller Energie, dass selbst erfahrene Reisende immer wieder aufs Neue fasziniert sind. Mit ihrer verspielten, aber auch bewusst rebellischen Interpretation von Luxus versteht sich die Marke als dynamischer Akteur in der weltweiten Hotelszene: So zählen avantgardistisches Design, eine Passion für Mode, der Sinn für aktuelle Trends, szenige Beats, der „Just Say SO“ Service sowie pulsierende Bars und Events zu den Signatures von SO/. Entstanden aus einem exklusiven Label von Sofitel ist die Marke SO/ heute  in  aufregenden Zielen wie Berlin, Mauritius, Bangkok, St. Petersburg und Singapur vertreten. Die SO/ Hotels sind Orte, um zu sehen und gesehen zu werden – Plätze, die mit zeitgenössischen und kurzweiligen Erlebnissen überraschen und die unverfälschte Stimmung ihrer Destination einfangen.
SO/ Hotels & Resorts ist Teil von Accor, einer weltweit führenden Unternehmensgruppe für Augmented Hospitality, die einzigartige und besondere Erlebnisse in 4.900 Hotels, Resorts und Apartmentanlagen in 110 Ländern bietet.

Über Viktor&Rolf
Gegründet wurde das Avantgarde-Luxusmode-Label Viktor&Rolf 1993 von den beiden Fashion Artists Viktor Horsting und Rolf Snoeren, nach deren Abschluss an der Arnhem Academy of Art and Design. Viktor&Rolf, weithin bekannt und respektiert für provokante Haute Couture und bewusst inszenierten Glamour, will mit seinem unkonventionellen Ansatz Mode von spektakulärer Schönheit und unerwarteter Eleganz schaffen. Seit mehr als zwanzig Jahren bereits ist die Marke mit Signature Collections auf der Pariser Modewoche vertreten, erstmalig auf der Schau Frühjahr/Sommer 1998. Viktor&Rolf-Kreationen zeichnen sich durch ihren provokanten Charakter und surreale Kontraste aus. Mit Mariage präsentiert Viktor&Rolf eine Luxus-Brautmodenkollektion, geprägt von symbolträchtigen Elementen und inspiriert von klassischen Couture-Einflüssen.

Das Luxusportfolio von Viktor&Rolf umfasst Tulle, die exklusive Brillenkollektion Viktor&Rolf Vision sowie eine Bandbreite exquisiter Düfte, darunter die weltweiten Bestseller Flowerbomb, Spicebomb, Bonbon und Magic.

Download Pressetext-Download (.doc)

Pressekontakt AccorHotels Central Europe

Anne Wahl
Elena Bücheler
Media Relations & PR

Tel: +49 (0) 89/63002 563
E-Mail: newsroomCE@accor.com

AccorHotels Presse Service

uschi liebl pr

Hannah Bernard | hb@liebl-pr.de
Yvonne Polakowsky | yp@liebl-pr.de

Tel: +49 (0) 89/7240292-0

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | zur Übersicht



© 2017 uschi liebl pr GmbH    emil-geis-strasse 1, 81379 münchen, germany    team@liebl-pr.de
Mit der Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen.
ok