AccorHotels - Luxury Brands

Pressemitteilungen

29. Mai 2018


Power your heart, boost your soul
Swissôtel feiert die Vitality Week von 4. bis 10. Juni 2018

München, 29. Mai 2018 – Auch in diesem Jahr feiert Swissôtel Hotels & Resorts die Vitality Week mit zahlreichen Angeboten und Aktionen. Unter dem Motto „Power the Heart, Boost the Soul“ lädt die Hotelkette mit Schweizer Wurzeln Gäste wie auch Einheimische pünktlich zum Sommer ein, Kraft zu tanken, Neues zu wagen und sich fit und voller Energie zu fühlen. Von 4. bis 10. Juni können Interessierte an verschiedenen Aktivitäten teilnehmen und durch kräftigende und gesunde Speisen und Getränke ihre körperliche wie mentale Fitness fördern. 

„Unsere Gäste zeichnen sich durch ihre Lebensfreude aus, ebenso wie durch ihre offene, energiegeladene, leidenschaftliche und vor allem fröhliche Art, die auch typisch für Swissôtel ist“, so Lilian Roten, Vice President, Swissôtel Brand. „All das möchten wir mit unserem Engagement für Vitalität und eine gesunde Lebensweise zum Ausdruck bringen. Dabei ist ‚Vitality‘ für uns mehr als ein Programm, sondern vielmehr ein Grundsatz, auf dem all unsere Handlungen und Angebote fußen, von der Erstellung eines Menüs bis zur Planung von Meetings. Unsere Gäste möchten sich jeden Tag ein Stückchen besser fühlen und wir sind stolz darauf, dazu auf immer neuen Wegen beizutragen.“

Der Startschuss der diesjährigen Vitality Week fällt am 4. Juni 2018 und gipfelt mit dem “Global Wellness Day” am 9. Juni. Doch auch danach wird das Vitality-Ansatz weiter fortgeführt: So finden viele eigens gestarteten Events und Aktivitäten auch nach Ende der Vitality Week weiter statt.

Zahlreiche Hotels in aller Welt nehmen an der Aktionswoche teil und präsentieren dabei ihre ganz eigene Version der Vitality Week Marken-Rituale:

•  Five Tibetan Rites - Swiss Edition – Die fünf tibetanischen Riten sind fünf einfache Übungen um Körper und Geist zu stärken. Und das ganz ohne spezielles Sportequipment oder Vorkenntnisse. Denn Swissôtel möchte es seinen Gästen so einfach wie möglich machen, aktiv zu werden. Dazu wird jede Übung mit einem positiven Gedanken verbunden, um den Willen zu festigen und den Energiefluss freizusetzen. Gäste erhalten bei Ankunft sowie auf ihren Zimmern einen „Aktiv-Guide“ oder können sich online auf swissotel.com informieren, um auch zuhause weiter zu trainieren.

•  Vitality Express Massage – Swissôtel weiß um die Bedürfnisse seiner oft vielbeschäftigten Gäste. Entsprechend wurde speziell für Gäste mit wenig Zeit die Vitality Express Massage entwickelt, bei der ein ausgebildeter Masseur mit einer 15-minütigem Nacken-, Schulter- und Kopfmassage, wahlweise auf dem eigenen Zimmer oder im Lounge-Bereich, verwöhnt.

•  Smoothie Trio – Frisch gepresste Obst- und Gemüsesäfte schmecken nicht nur lecker, sondern sind auch ein exzellentes Mittel gegen Müdigkeit und Erschöpfung. Ergänzend zu der beliebten Auswahl an frischen Vitality Drinks, die Swissôtel das ganze Jahr über anbietet, werden im Rahmen der Vitality Week gleich drei neue Smoothies für morgens, mittags und abends eingeführt.

•  Energy Coffee – Ein gesunder Start in den Tag beginnt mit einem ausgewogenen Frühstück. Dazu hat Swissôtel eine Reihe köstlicher wie vollwertiger Kaffees entwickelt, bereichert um belebende Gewürze wie Zimtpulver, Ingwer und Kardamom. Wer keine Zeit für ein Frühstück im Hotel hat, erhält den Energy Coffee auch als „to go“-Variante in der Lobby. 

Ergänzend dazu bieten die Swissôtels in aller Welt allerhand Extras und Angebote, um die Vitality Week zu feiern:

•  Im Swissôtel Al Maqam Makkah können sich Gäste mit einem Henna-Tattoo verschönern lassen und mit der „Five Senses Craft Experience” ihren persönlichen Glücksbringer kreieren.

•  Das Swissôtel Büyük Efes, Izmir, lädt Gäste zu einem Vortrag des renommierten Experten Dr. Göksel Gülcan zum Thema “Metabolic Balance” ein. Im Anschluss werden gesunde Erfrischungen und Gerichte serviert.

•  Das Swissôtel Zürich lockt im Sommergarten des Le Muh mit eigens kreierter Smoothies, die mit Kräutern wie Salbei, Thymian, Rosmarin, Zitronenthymian, Petersilie, Marokkanische Minze, Schnittlauch und Oregano aus dem hoteleigenen Stadtgarten verfeinert werden.

•  Das Swissôtel Chicago lädt Gäste zu einem sportlichen Charity-Event ein: Nachdem Star-Yogi Carla Jian Gäste bei einer Yoga-Übung eine Stunde lang unterrichtet, sorgen im Anschluss Vitality-Drinks und -Gerichte für die perfekte innere Balance. Wer mag, kann sich auch bei einer Vitality Express Massage verwöhnen lassen oder sich an einem „Five Sense Vitality“-Bastelprojekt versuchen. Die Einnahmen des Abends gehen an den Ortsverband Illinois der SOS Kinderdörfer – eine internationale Organisation, die Swissôtel bereits seit 1999 unterstützt.

•  Im Swissôtel Quito in Ecuador tanken Gäste mit den “Five Tibetan Rites – Swiss Edition” neue Energie, stärken sich mit einem gesunden Smoothie des Vitality Smoothie Trios und lassen sich vom Energy Coffee wachrütteln, der eigens von einem lokalen Anbieter produziert und durch landestypische Gewürze bereichert wird.

•  Frühaufsteher nehmen im Swissôtel The Stamford in Singapur am Sonnenaufgangs-Yoga inklusive der Five Tibetan Rites auf dem Hubschrauberlandeplatz des Hotels teil, verausgaben sich bei einer Runde Tischtennis in der Lobby, lernen sich in einer Farbtherapie-Sitzung von ihren Ängsten zu lösen oder konzentrieren sich bei einer Kalligrafie-Übung ganz auf sich und die Verbindung von Körper und Verstand.

•  Im Swissôtel Resort Phuket Kamala Beach können Gäste nicht nur einen belebenden Energy Coffee genießen, sondern lernen im Resort-eigenen Barista-Unterricht auch, wie sich das Geschmackserlebnis zuhause nachmachen lässt. Die Vitality Express Massage indes erhält ein Stück Lokalflair mit Elementen der Thai-Massage und Aromaölen einheimischer Pflanzen.

•  Das Swissôtel Al Ghurair & Swissôtel Living Al Ghurair in Dubai beginnt die Vitality Week mit kostenlosem Yoga, gefolgt von Fitnessaktivitäten wie einem Triathlon „Swissôtel Al Ghurair Edition“, der Übung „Healthy Heart“ und dem „Nirvana Breathing“. Am globalen Wellnesstag können Gäste an einem Wellness-Seminar teilnehmen, das zeigt, wie das körperliche Wohlbefinden mit Spa-Behandlungen wie Massagen und Peelings gesteigert werden kann.

Darüber hinaus setzt Swissôtel auch weiterhin sein reguläres Vitality-Programm fort mit zahlreichen Angeboten wie den Vitality Guides, Jogging-Karten, Podcasts zum Thema Achtsamkeit, den Vitality Meeting Breaks, Digital Detox Postkarten, Sorgenfressern für Kinder, einer Fitness-Ausrüstung und Übungsanleitungen auf dem Zimmer sowie der Vitality Cuisine.

Vitality bei Swissôtel
2012 eingeführt, konzentriert sich das Vitality-Programm von Swissôtel ganz auf das Gleichgewicht von Körper und Geist und bietet seinen Gästen auch unterwegs sorgfältig abgestimmte Übungen. Denn in der Schweiz ist es selbstverständlich, sich auf seine ganz individuelle Art und Weise fit zu halten, sei es beim Wandern in den Bergen oder dem Genuss bester Bio-Lebensmitteln.  Daher ist „Vitality“ bei Swissôtel nicht nur eine Philosophie, sondern ein Programm, das Gäste unterstützen soll, ihre körperliche und mentale Fitness auf möglichst angenehme und einfache Art auch unterwegs zu erhalten. Sei es bei einem Meeting oder einer ausgewogenen Mahlzeit – das Vitality-Programm möchte die naturgegebene Energie der Gäste und eine gesunde Lebensweise stetig fördern und ist in jeder Handlung und jeden Detail bei Swissôtel spürbar.

Über Swissôtel
Als eine der weltweit bekanntesten Schweizer Marken steht Swissôtel für moderne Hotels, ergänzt um die Frische und Vitalität der Alpen und die traditionelle Schweizer Gastfreundlichkeit. Gäste schätzen besonders das intelligente Design, die hohe Qualität und das durchdachte Nachhaltigkeitskonzept – alles dazu angedacht, den Grundsatz „Live it well“ für die Gäste in all seinen Facetten mit Leben zu füllen. Die Marke Swissôtel wurde 1980 gegründet und zählt heute mehr als 30 Hotels weltweit, darunter Flaggschiff-Häuser wie das Swissôtel The Bosphorus in Istanbul, das Swissôtel The Stamford in Singapur und das Swissôtel Krasnye Holmy in Moskau.
Swissôtel ist Teil der führenden Reise- und Lifestyle-Gruppe AccorHotels, die Gäste weltweit in mehr als 4.300 Hotels, Resorts und Residences sowie in über 10.000 exklusiven Privatwohnungen willkommen heißt.

swissotel.com | accorhotels.com

Download Pressetext-Download (.doc)

Pressekontakt AccorHotels Central Europe

Anne Wahl
Marie Schwab
Media Relations & PR

Tel: +49 (0) 89/63002 500
E-Mail: newsroomCE@accor.com

AccorHotels Presse Service

uschi liebl pr

Tamara Schwarz | ts@liebl-pr.de
Yvonne Polakowsky | yp@liebl-pr.de

Tel: +49 (0) 89/7240292-0

Weitere Informationen finden Sie hier.

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | zur Übersicht



© 2017 uschi liebl pr GmbH    emil-geis-strasse 1, 81379 münchen, germany    team@liebl-pr.de
Mit der Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen.
ok