SeaDream Yacht Club

Pressemitteilungen

14. November 2019


Karibik pur – wie auf einer Privatyacht
Mit SeaDream Yacht Club der Kälte entfliehen

Raus aus dem Winter und rein in die tropische Wärme: Wenn es hierzulande wieder kalt wird, stechen die beiden Zwillingsyachten der Norwegischen Reederei SeaDream in der Karibik in See. Reisende erwarten dann nicht nur warme Temperaturen, private Buchten, türkises Wasser und Hotspots wie St. Barths, sondern auch unbekannte Ecken und ein ganz intimes Kreuzfahrterlebnis, abseits der gängigen Kreuzfahrt-Routen. SeaDream I und II nehmen dann beispielsweise Kurs auf Häfen und Buchten wie Tobago Cays auf den Grenadinen, Sandy Ground auf Anguilla oder auch Grande Anse d’Arlet, Martinique. Neben den Destinationen begeistert auch das An-Bord-Erlebnis mit einem fast 1:1 Verhältnis von Crew zu Passagieren, dem All-Inclusiv-Angebot samt Gourmet-Mahlzeiten, darunter eine große Auswahl an veganen Gerichten sowie auch gewisse WOW-Momente wie der „Signature Champagne & Caviar Splash“. Das alles lässt sich beispielsweise mit der Reise #22006 von St. Thomas nach San Juan erleben, die ab 3.128 Euro pro Person buchbar ist.

Maximal 112 Gäste entdecken an Bord der SeaDream I oder II die schönsten Strände sowie die kleinsten Häfen und unbekanntesten Buchten der Karibik, die die Yachten aufgrund ihrer geringen Größe ansteuern können. Wenn es mal nicht mit dem Schiff klappt, werden die Tender-Boote eingesetzt, um so auch Zugang zu den entlegensten Ecken bieten zu können. Für ein einzigartiges Urlaubserlebnis wie auf einer Privatyacht sorgt die 95-köpfige Crew, die auch Highlights wie eine Übernachtung unterm Sternenhimmel oder den beliebten „Champagne & Caviar Splash“, der in ausgewählten Buchten stattfindet, organisiert.

Von St. Martin nach Barbados: Vulkanische Inseln und Piraten der Karibik
Am 1. Februar startet die SeaDream I ihre achttägige Reise von Marigot nach Bridgetown, der Hauptstadt von Barbados. Direkt nach dem Start steuert die Luxusyacht Gustavia auf St. Barths an, ehe sie Little Bay auf Montserrat erreicht. Die Insel wird aufgrund ihrer vulkanischen Aktivität auch als “Pompei der Karibik” bezeichnet. Anschließend erwartet SeaDreamer ein Stopp in Portsmouth auf Domenica, in Grande de Anse auf Martinique sowie Port Elizabeth auf Bequia. Hier bleibt die Yacht über Nacht, sodass genügend Zeit bleibt, um die ruhigen Lagunen, Riffe und langen Strände der nördlichsten Insel der Grenadinen zu erkunden. Weiter geht es zu den Tobago Cays, einer Gruppe von fünf unbewohnten Inseln, die himmlische Lagunen voller Schildkröten, Korallenriffe, bunter Fische und kristallklares Wasser bieten. Anschließend steht ein Stopp in Union Island auf dem Programm sowie in Mayreau, wo SeaDream zum legendären „Signature Champagne und Caviar Splash“ lädt, ehe mit Bridgetown das Endziel der Kreuzfahrt erreicht wird. Die achttägige Reise #12006B ist ab 3.758 Euro buchbar.

Von St. Thomas nach San Juan: Traumstrände und Barfuß-Inseln
Am 26. Januar bricht die SeaDream II in Charlotte Amalie zu einer sechstägigen Reise mit Ziel Puerto Rico auf. Zunächst geht es zur Cruz Bay auf St. John – zweidrittel der Insel wurden zum Nationalpark erklärt – wo SeaDreamer einen Schorchel-Ausflug zur Trunk Bay oder eine Kajak-Tour unternehmen können. Im Anschluss schippert die Luxusyacht nach Saba und weiter nach Gustavia auf St. Barths, wo sie über Nacht ankert. Das Karibik-Juwel bietet zahlreiche Strände, Restaurants und sportliche Landabenteuer. Als nächstes stehen Stopps im pittoresken Hafen von Soper’s Hole auf Tortola und Norman Island auf dem Programm. Die idyllische, unbewohnte Insel könnte die Inspiration für Robert Louis Stevensons Piratenroman Treasure Island sein. Hier gibt es genügend Zeit, um die Insel sowie die Unterwasserwelt bei Wanderausflügen oder Wassersport-Aktivitäten zu entdecken. Kurz vor dem Ende ankert die SeaDream II noch an der paradiesischen White Bay auf Jost van Dyke, ehe die SeaDreamer in San Juan mit unvergesslichen Eindrücken von Bord gehen. Die Reise #22006 von St. Thomas nach San Juan ist ab 3.128 Euro pro Person buchbar.

Bei Buchung über ein Reisebüro bis 30. November sparen Reisende aktuell bei beiden Touren: So ist die Reise #12006B von St. Martin nach Barbados ab 3.318 Euro buchbar; die Reise #22006 von St. Thomas nach San Juan ab 2.688 Euro.

Buchungen über Reisebüros in Deutschland, Österreich und der Schweiz oder direkt beim SeaDream Yacht Club unter +47 410 40122, info@seadream.com oder auf der Website: www.SeaDream.com

Download Pressetext-Download (.doc)

 

  

Pressekontakt:
Julia Moser

Emil-Geis-Strasse 1
81379 München
Germany
jm@liebl-pr.de
tel +49 89 7240292-0
fax +49 89 7240292-19

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | zur Übersicht



© 2017 uschi liebl pr GmbH    emil-geis-strasse 1, 81379 münchen, germany    team@liebl-pr.de
Mit der Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen.
ok