Interalpen-Hotel Tyrol

Pressemitteilungen

04. Dezember 2018


Spa-Managerin des Interalpen-Hotel Tyrol geehrt
Lisa Marie Stangier erhält die Wellness-Aphrodite 2018 in der Kategorie „Spa Personality“

Erneut ein Grund zum Feiern für das Interalpen-Hotel Tyrol: Bei der gestrigen Verleihung der Wellness-Aphrodite wurde Spa-Managerin Lisa Marie Stangier mit dem Preis in der Kategorie „Spa Personality“ ausgezeichnet. In ihrem ersten Jahr in dem 5-Sterne-Superior-Hotel bei Seefeld konnte die diplomierte Fitness-Ökonomin das Spa-Konzept bereits nachhaltig prägen und erhielt dafür von der Experten-Jury den begehrten Award.

Nachdem das Hotel sich Anfang November schon über herausragende Bewertungen im kulinarischen Bereich freuen durfte, wird nun auch seine Spa-Managerin mit einer Auszeichnung geehrt. Gemeinsam mit Hoteldirektor Karl Brüggemann nahm Lisa Marie Stangier gestern bei der Verleihung der Wellness-Aphrodite stolz den Preis in der Kategorie „Spa Personality“ entgegen. Nominiert war das Hotel ebenfalls in der Sparte „Spa Design“.

Bei der jährlichen Verleihung der Wellness-Aphrodite werden von einer Experten-Jury des Freizeit-Verlags Landsberg die besten Wellnesshotels in acht Kategorien gekürt: Wellness-Küche, Fitness & Sport, Spa Personality, Beauty & Treatments, Spa-Design, Ökologie/Nachhaltigkeit, Logis und Gesamtkonzept. Für jede Kategorie werden vier Hotels nominiert, die sich in der jeweiligen Sparte besonders hervortun.

„Ich bin überwältigt“, freut sich Stangier. „Von einer so herausragenden Anerkennung meiner Arbeit bereits nach einem Jahr hätte ich kaum zu träumen gewagt.“ Die gebürtige Deutsche leitet den Wellness-Bereich des 5-Sterne-Superior-Hauses mit 32 Mitarbeitern seit Oktober 2017. Ihr Herz schlägt gleichermaßen für den Wellness- wie den Fitnessbereich. So hat Stangier ein ganzheitliches Spa-Programm für das Interalpen-Hotel Tyrol entwickelt, welches sich in wellFIT, wellCARE und wellBE aufteilt und auf die Ausgewogenheit aller Bereiche des Körpers und des Geistes abzielt. Ebenso engagiert wie für das Wohl der Spa-Gäste setzt sich die passionierte Personal Trainerin auch für ihre Mitarbeiter und ihre Kollegen ein. Einmal wöchentlich schlüpft sie beispielsweise nach getaner Arbeit in ihre alte Trainerrolle und bietet für Kollegen aus allen Abteilungen ein Mitarbeiter-Workout an.

Weitere Informationen zum Hotel unter www.interalpen.com

Download Pressetext-Download (.doc)

 

 

 

Pressekontakt Interalpen-Hotel Tyrol: Pressekontakt uschi liebl pr:
Cornelia Schneider
Marketing & PR
Dr.-Hans-Liebherr-Alpenstr. 1
6410 Telfs-Buchen
Österreich
cornelia.schneider@interalpen.com
tel. +43 50 809-31658
Yvonne Pollakowsky
uschi liebl pr GmbH
Emil-Geis-Strasse 1
81379 München
Germany
yp@liebl-pr.de
tel +49 89 7240292-0

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | zur Übersicht



© 2017 uschi liebl pr GmbH    emil-geis-strasse 1, 81379 münchen, germany    team@liebl-pr.de
Mit der Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen.
ok