Marriott International

Pressemitteilungen

12. Juli 2018


W Hotels kommt in die ‚Music City‘
Die trendige, musikaffine Marke feiert 2020 ihr Debüt in Nashville

W Hotels Worldwide, eine Marke von Marriott International, hat kürzlich die geplante Eröffnung des W Nashville im Jahr 2020 bekannt gegeben. W Nashville wird mit eigenen Musik-Räumlichkeiten aufwarten und ein aufregendes Nachtleben garantieren. Das Hotel wird Talenten eine neue Bühne bieten und so selbst in einer Stadt wie der amerikanischen ‚Music City‘ für Aufregung sorgen. Der Hotel-Neubau ist in Besitz von Twelfth Avenue Realty Holdings und zählt gemeinsam mit dem W Aspen und dem W Philadelphia zu den neuesten Entwicklungen des Markenportfolios in Nordamerika. W Hotels ist bekannt dafür, die Grenzen modernen Designs neu zu definieren und wird gemeinsam mit der Rockwell Group, einem führenden Architektur- und Designbüro, die Kultur und das musikalische Erbe Nashvilles in jede Ecke des Hauses einfließen lassen. 

„Live-Musik, eine pulsierende Gastronomie-Szene und junge Künstler: Es gibt kaum eine bessere Stadt für ein W Hotel als Nashville”, sagt Anthony Ingham, Global Brand Leader, W Hotels Worldwide. „W hatte schon immer eine untrennbare Verbindung zur Musik. Von unseren hochkarätig besetzten Live-Konzerten in W Living Rooms über unsere Partnerschaft mit Billboard zur Entdeckung aufstrebender Talente bis hin zu den W Sound Suites (hoteleigene Tonstudios) und der neuen, wegweisenden Festival-Serie ‘WAKE UP CALL’: W Hotels hat sich authentisch und langfristig in der Musik-Szene etabliert. Das W Nashville wird diese Affinität zur Musik noch weiter entwickeln, indem es die kreative Energie dieser dynamischen Stadt aufsaugt und neue Maßstäbe in Sachen Hotellerie setzt.“

Sehen und gesehen werden
Mit kreativem und innovativem Design sowie seiner Lage in The Gulch, einem wiederbelebten, LEED-zertifizierten Viertel und beliebten Treffpunkt für Musik-Enthusiasten, Shopping-Begeisterte und Geschäftsreisende gleichermaßen, passt sich das W Nashville dem Geist der Stadt an. Der großzügige Living Room (Ws Interpretation der Hotel-Lobby) wird Elemente von Nashvilles berühmten Amphitheatern sowie der legendären Tonstudios aufgreifen. Mit einer voll ausgestatteten Bar und einem DJ-Pult entsteht ein Ort für Treffen in intimer Atmosphäre oder großer Runde, während es hinter jeder Ecke lokale Kunstwerke zu bestaunen gibt. Nashvilles Talente werden nicht nur an den Wänden ausgestellt, sondern auch hörbar sein, wenn das W Nashville ein regelmäßiges Line-up von neuen und aufstrebenden Musikern in seinen hoteleigenen Konzerträumlichkeiten präsentiert. In gewohnter W-Manier wird es auch Darbietungen großer nationaler Künstler geben, die gerade Halt in der Stadt machen.

Über gewöhnliche Standards hinaus
Das W Nashville wird mit zwei Gastronomie-Konzepten des renommierten Chefkochs Andrew Carmellini der NoHo Hospitality Group aufwarten, darunter The Dutch Nashville sowie ein italienisches Dinner-Restaurant mit neu interpretierten Steakhouse-Gerichten und einer Showküche, die durch eine Glaswand abgetrennt ist. Zusätzlich begeistert das neue Hotel mit einer Rooftop-Bar, wo Altes auf Neues trifft und Gäste einen beeindruckenden Blick auf Nashvilles Skyline haben. Holzverkleidungen, eine Feuerstelle und große Schiebetüren runden die Dachterrasse ab.

„Wir freuen uns, mit diesem fantastischen Team am W Nashville und der Markteinführung der nächsten Generation von W Hotels zu arbeiten”, sagen David Tessier, President, Hospitality Gaming Advisors und Mark Bloom, Founder, Corner Partnership. „Kaum eine Marke passt besser zu Nashville, einer der aufregendsten Städte weltweit.”

Das W Nashville wird über 346 Zimmer verfügen, darunter 50 Suiten und zwei Extreme WOW Suiten (Ws Version der Präsidenten-Suite), eine davon in Form eines 155 Quadratmeter großen Penthouses. Für diejenigen, die lieber ihre eigenen Partys veranstalten, hält das Hotel rund 1.255 Quadratmeter Tagungs- und Eventfläche – in einzigartigem Design und mit Spitzentechnologie ausgestattet – bereit, ebenso wie ein 465 Quadratmeter großes Foyer und eine 335 Quadratmeter große Terrasse. Das hochmoderne Fitness-Studio FIT® mit Yoga-Wiese, die 900 Quadratmeter große Poolterrasse WET mit luxuriösen Sonnen-Cabanas, Grill und einer Poolbar sowie der markentypische Whatever/Whenever®-Service, der Gästen jederzeit alle Wünsche erfüllt (solange diese legal sind), runden die Angebote des Hotels ab.

„Durch unsere Erfahrung in der Entwicklung von gehobenen Hotels in anderen US-Märkten wissen wir, dass einzigartige und aufregende Annehmlichkeiten, die über das Standard-Angebot hinaus gehen, den Aufenthalt für Gäste enorm verbessern und zudem die Marke von ihren Wettbewerbern abheben”, sagt David Carlins, President, Magellan Development Group. „Die Ausstattung und das Service-Angebot, welche für das W Nashville geplant sind, werden diese Ziele erreichen und neue Standards in Nashvilles Hotellandschaft setzen.“

Das W Nashville reiht sich in ein Portfolio von mehr als 50 W Hotels weltweit ein, darunter das kürzlich eröffnete W Brisbane, W Amman, W Panama und W Shanghai – The Bund sowie das W Costa Rica und W Kuala Lumpur, welche bald eröffnen werden. W Hotels verfolgt derzeit das Ziel von 75 Hotels weltweit bis Ende des Jahres 2020.

Hinweis: Bei den Angaben zur Anzahl geplanter Hoteleröffnungen handelt es sich um so genannte „zukunftsgerichtete Aussagen“ im Sinne der „federal securities laws“. Diese Angaben sind unverbindlich und ohne Gewähr und unterliegen einer Reihe von Risiken und Unwägbarkeiten wie Änderungen in Angebot und Nachfrage nach Hotelzimmern; Wettbewerbsbedingungen in der Hotelbranche; die Beziehungen zu Hoteliers und Immobilieneignern; die Verfügbarkeit von Mitteln zur Finanzierungen und anderen möglichen „Risikofaktoren", nachzulesen im jüngsten Quartalsbericht von Marriott International, Inc. auf Formular 10-Q. Diese zukunftsgerichteten Aussagen geben den Stand der Dinge zum Zeitpunkt des Verfassens dieser Pressemitteilung wieder. Wir verpflichten uns nicht zur öffentlichen Aktualisierung oder Überarbeitung zukunftsbezogener Aussagen, gleich ob als Ergebnis neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder anderweitig.

Download Pressetext-Download (.doc)

 

 

 

Pressekontakt Marriott International:
Michaela Belling – Senior PR Manager Germany & Switzerland
Email: michaela.belling@marriott.com |Tel: +49 89 93001 6427
Marriott International | Englschalkinger Str. 12 | 81925 München

Katie Cline – Director European Communications, Marriott International Luxury Brands
E-Mail: katie.cline@marriottluxurybrands.com
Marriott Hotels International Limited | Barnard's Inn | 86 Fetter Lane | London | EC4A 1EN

Pressekontakt uschi liebl pr:
Astrid Scheppelmann | Nicole Steib
, emil-geis-strasse 1, 81379 münchen
tel +49 89 7240292-0, fax +49 89 7240292-19
mail: as@liebl-pr.de|ns@liebl-pr.de

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | zur Übersicht



© 2017 uschi liebl pr GmbH    emil-geis-strasse 1, 81379 münchen, germany    team@liebl-pr.de
Mit der Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen.
ok