Marriott International

Pressemitteilungen

03. Juli 2018


Moxy Tiflis
Marriott International‘s aufstrebende Marke Moxy debütiert mit der Eröffnung des Moxy Tiflis in Georgien

Moxy Hotels, die „Erlebnismarke” von Marriott International, ist mit der Eröffnung des Moxy Tiflis nun auch in Georgien vertreten. Das 130 Zimmer umfassende Hotel bietet Boutique Hotel-Charakter zum erschwinglichen Preis. Dank seiner Lage am Saarbruecken Square, in der Nähe des Einkaufszentrums Gallery Tiflis, des MOMA Tiflis und des Geschäftsviertels der georgischen Hauptstadt, eignet sich das Hotel sowohl für Urlauber als auch für Geschäftsreisende.

Die Marke richtet sich ganz an die neue, erlebnisorientierte Generation von Reisenden. So wird der Gast im neuen Moxy Tiflis bereits beim Einchecken an der Full-Service-Bar mit einem Cocktail empfangen; in den öffentlichen Bereichen erwarten ihn spontane Mitmach-Aktionen und das engagierte Mitarbeiter-Team gibt Tipps dazu, was man in Tiflis keinesfalls verpassen sollte.

„Wir freuen uns sehr, dass Moxys verspielter Touch jetzt auch in Georgien Einzug halten konnte“, so John Licence, VP Premium and Select Brands für Marriott International Europa. „Tiflis mit seiner lebendigen Szene und der rasch wachsenden Modebranche gilt als extrem angesagtes Reiseziel und damit als perfekter Standort für Moxy und seine lebenslustigen Gäste.“

„Moxy stellt das gewohnte Hotelerlebnis auf den Kopf, indem es Gästen alles bietet, was diese wünschen und dabei auf das Unnötige verzichtet“, erklärt Vicki Poulos, Senior Global Brand Director, Moxy Hotels. „Wir freuen uns sehr über den Marken-Launch in Georgien und darauf, sowohl ein einheimisches Publikum als auch Reisende mit unserer Ausstattung und unseren Angeboten, die die Atmosphäre dieser pulsierenden Stadt widerspiegeln, begrüßen zu dürfen.“

Willkommen #ATTHEMOXY
Den jugendlichen, spaßorientierten Esprit der Marke Moxy verkörpert die Kombination aus gewagtem Design und erschwinglichem Stil, wobei gemeinschaftliches Erleben ein wichtiges Element darstellt. Die Inneneinrichtung präsentiert sich als eine Mischung aus edlen und unverarbeiteten Materialien, organischen und geraden Linien und Bereichen zur gemeinsamen Nutzung. Den Gast empfängt eine helle, luftige, betriebsame, modern gestaltete Lobby mit Sitzgelegenheiten zum Entspannen, einer modernen Videowand und einem „Plug and Meet“-Bereich als Ort zum Treffen mit Freunden. An der Full-Service-Bar ist immer etwas los. Sie dient Gästen zugleich als Check-in, wo ihnen zur Begrüßung ein „Got Moxy“-Cocktail gereicht wird.

Living Room #ATTHEMOXY
Die „Living Room” genannte Lounge des Moxy Tiflis fungiert als zentraler Treffpunkt. Ausgestattet ist sie mit versiegelten Betonböden, an den Wänden befinden sich inspirierende Kunstwerke und Gegenstände mit lokalem Bezug. Hinzu kommen atmosphärische Beleuchtung und Farbakzente, jede Menge Steckdosen, USB-Anschlüsse und ultraschnelles, kostenloses W-LAN. Energiegeladen und dennoch gemütlich eignet sich die Lounge als allgemeiner Treffpunkt, für Veranstaltungen oder Cocktails zu beschwingter Hintergrundmusik.

Zimmer #ATTHEMOXY
Die 130 modern eingerichteten Gästezimmer, vom Standard- bis zum Familienzimmer, sind ausgestattet mit geräuschdämpfenden Wänden, 42-Zoll-LCD-Flachbildschirm-Fernsehern, kostenlosem W-LAN, zahlreichen USB-Ports, bequemen Betten und Ledersesseln. Für einen individuellen Touch sorgt ein deckenhohes Kunstwerk an der Wand. Das Design ist funktionell, flexibel und aufgeräumt mit simplen, sorgfältig durchdachten Features wie Glasregalen und einer Wand mit Kleiderhaken statt eines großen Schranks. In den stylischen Badezimmern stehen Gratis-Toilettenartikel der Marke Muk ebenso zur Verfügung wie pinkfarbene Haartrockner, Powerduschen und große Spiegel neben einem großzügigen Waschtisch

24/7 Dining #ATTHEMOXY
Smart und flexibel ist auch das rund um die Uhr zur Verfügung stehende gastronomische Selbstbedienungskonzept des Moxy. Im Restaurantbereich haben Gäste eine große Auswahl an Speisen und Getränken, darunter frische Säfte, Kaffee von der Kaffeebar, frische Panini-Sandwiches, Gebäck oder gesunde Alternativen wie Salate und Antipasti. Abends wird ein Eintopfgericht serviert, außerdem Cocktails, Craft-Biere und Weinspezialitäten.

Marriott Rewards #ATTHEMOXY
Moxy-Gäste, die Mitglied des preisgekrönten Bonusprogramms Marriott Rewards sind und direkt buchen, erhalten über die Marriott-Mobile-App exklusiven Zugriff auf weitere digitale Features wie mobiles Ein- und Auschecken, Keyless-entry und „Mobile Requests“ für ein nahtloses Reiseerlebnis. Außerdem werden ihnen Punkte für ihren Aufenthalt gutgeschrieben. Diese lassen sich gegen Hotelnächte in sämtlichen zum Marriott-Portfolio gehörenden Häusern einlösen.

Laut Moxy sollen innerhalb der nächsten drei Jahre Häuser in mehr als 40 neuen Destinationen entstehen. Derzeit befinden sich 50 Hotels in der Pipeline, die in diesem Zeitraum unter anderem in Deutschland und Großbritannien eröffnen, aber auch in Ländern, in denen Moxy bislang noch nicht vertreten ist, etwa in Frankreich und Portugal.

Hinweis: Bei den Angaben zur Anzahl geplanter Hoteleröffnungen handelt es sich um so genannte „zukunftsgerichtete Aussagen“ im Sinne der „federal securities laws“. Diese Angaben sind unverbindlich und ohne Gewähr und unterliegen einer Reihe von Risiken und Unwägbarkeiten wie Änderungen in Angebot und Nachfrage nach Hotelzimmern; Wettbewerbsbedingungen in der Hotelbranche; die Beziehungen zu Hoteliers und Immobilieneignern; die Verfügbarkeit von Mitteln zur Finanzierungen und anderen möglichen „Risikofaktoren", nachzulesen im jüngsten Quartalsbericht von Marriott International, Inc. auf Formular 10-Q bzw. im Jahresbericht auf Formular 10-K. Diese zukunftsgerichteten Aussagen geben den Stand der Dinge zum Zeitpunkt des Verfassens dieser Pressemitteilung wieder. Wir verpflichten uns nicht zur öffentlichen Aktualisierung oder Überarbeitung zukunftsbezogener Aussagen, gleich ob als Ergebnis neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder anderweitig.

Download Pressetext-Download (.doc)

 

 

 

Pressekontakt Marriott International:
Michaela Belling – Senior PR Manager Germany & Switzerland
Email: michaela.belling@marriott.com |Tel: +49 89 93001 6427
Marriott International | Englschalkinger Str. 12 | 81925 München

Maria José Crousillat – Director of Communications, Select Brands Europe
E-Mail: MariaJose.Crousillat@marriott.com
Marriott Hotels Int. Ltd. | Barnard's Inn | 86 Fetter Lane | London | EC4A 1EN

Pressekontakt uschi liebl pr:
Astrid Scheppelmann | Nicole Steib
, emil-geis-strasse 1, 81379 münchen
tel +49 89 7240292-0, fax +49 89 7240292-19
mail: as@liebl-pr.de|ns@liebl-pr.de

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | zur Übersicht



© 2017 uschi liebl pr GmbH    emil-geis-strasse 1, 81379 münchen, germany    team@liebl-pr.de
Mit der Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen.
ok