Marriott International

Pressemitteilungen

19. Juni 2018


WAKE UP CALL: W HOTELS DREHT DEN BEAT AUF
Das weltweit erste Musik-Festival einer Hotelmarke geht international auf Tour und definiert das traditionelle Festival-Erlebnis neu
Angesagte Künstler wie Phantogram, Charli XCX, Martin Solveig, Gorgon City und Angus & Julia Stone sind unter anderem zu Gast im W Hollywood, W Barcelona und W Bali – Seminyak

Festival-Momente mit Stil: W Hotels gab heute die internationale Einführung ihres Musik-Festivals WAKE UP CALL bekannt, welches dieses Jahr in den drei Häusern W Hollywood (1. bis 3. September); W Barcelona (21. bis 23. September) und W Bali – Seminyak (4. bis 6. Oktober) stattfinden wird. Mit ihrer Leidenschaft für Musik und ihrer charakteristischen Whatever/Whenever®-Philosophie vereint W Hotels durch WAKE UP CALL nun Festival-Erlebnisse mit traumhafter Hotel-Kulisse. Tickets sind exklusiv für Mitglieder von Marriott International’s ausgezeichneten Treueprogrammen Starwood Preferred Guest (SPG) und Marriott Rewards verfügbar. Auf dem gesamten Hotelgelände erwarten Mitglieder Darbietungen von gefragten Künstlern wie Phantogram, Charli XCX, Martin Solveig, Gorgon City, Sam Feldt und Angus & Julia Stone – von Parties auf der Poolterrasse WET Deck bis hin zu DJ-Kursen und Live-Auftritten ist alles möglich.

Dort, wo der Tag in Luxushotels beginnt und zu Ende geht, wo schlammige Pfützen Konzerten am Pool weichen müssen, wo Gäste Sonnenliegen statt Tagespässe erwarten  und Instagram-würdige Meerblicke endlose Menschenmassen ersetzen, schafft W einzigartige Erlebnisse und verspricht Spaß pur. In anderen Worten: es ist Zeit für einen echten WAKE UP CALL.

„Musik ist eine Sprache, die jeder versteht. Bei W sprechen wir diese Sprache seit jeher“, sagt Anthony Ingham, Global Brand Leader, W Hotels Worldwide. „Seit Jahren erleben Künstler und Gäste bei uns die Vorzüge der Whatever/Whenever®-Mentalität – etwa durch Einrichtungen wie unser Tonstudio, die W Sound Suite, und zahlreiche Auftritte in W Living Rooms. Das alles soll Menschen näher zu der Musik bringen, die sie mögen. Nun reisen wir mit unserem wegweisenden Musik-Festival WAKE UP CALL um die Welt und sorgen damit für Wirbel in der Festival-Szene.“

Dieses unverwechselbare Erlebnis stellt W Hotels exklusiv Mitgliedern der Marriott-Bonusprogramme Marriott Rewards und SPG zur Verfügung. Eine Elite-Partnerschaft ist nicht erforderlich – es reicht aus, sich kostenlos bei dem Programm online anzumelden, um schließlich Zugang zu allen WAKE UP CALL-Angeboten zu erhalten. Um eines der begehrten Festival-Tickets zu erhalten, loggen sich Gäste unter www.wakeupcallfest.com mit ihren Zugangsdaten der jeweiligen Programme ein oder melden sich über SPG an, sofern sie noch nicht Mitglied sind.

DIE STOPS
WAKE UP CALL wird in Los Angeles, dem Festival-Hotspot der USA, im W Hollywood an den Start gehen, bevor die Reise weiter an den Strand des W Barcelona führt. Von dort aus zieht das Festival weiter in das luxuriöse W Bali – Seminyak und lässt den Trip auf paradiesische Art und Weise ausklingen. Die diejährige WAKE UP CALL-Tour mit mehreren Stopps ist eine Erweiterung des Eröffnungsfestivals im W Scottsdale, welches 2016 als erstes Musik-Festival in einem Hotel Geschichte geschrieben hat. In diesem Jahr soll nun die Party noch größer, besser und länger als je zuvor werden.

DAS LINEUP
WAKE UP CALL wird mit einer Mischung aus angesagten Musikern und jungen Talenten aufwarten. Darunter befinden sich unter anderem Künstler wie Phantogram, Charli XCX, Chromeo (DJ Set), Betty Who, Léon and Dancing Pineapple Presents: Codeko, Papa Ya (DJ Set), Christofi und Phil N Good im W Hollywood; Martin Solveig, Gorgon City, Thomas Jack, Boston Bun und Special Guest Pete Tong im W Barcelona sowie Angus & Julia Stone, Sam Feldt und Nightmares on Wax (DJ Set) im W Bali. Weitere Künstler werden in Kürze bekannt gegeben. Das Angebot der Festivals geht jedoch weit über die Musik hinaus: In jedem Winkel ist das typische W Erlebnis geboten, von Workouts mit hochrangigen Fitness-Trainern bis hin zu Speisen und Cocktails, welche die W Chefs und Barkeeper eigens für Festivalbesucher kreieren. WAKE UP CALL vereint Pre-Party, die Hauptverantstaltung und After-Show-Party in einem Paket. Darüber hinaus haben Marriott Rewards- und SPG-Mitglieder die Möglichkeit, ein Punkteangebot für noch exklusivere WAKE UP CALL-Momente abzugeben, darunter ein 60-minütiger DJ-Workshop, After-Show-Parties mit den Stars in einer Suite sowie Abenteuer abseits des Festivals, die von Festival Talent betreut werden. Buchungen können unter www.wakeupcallfest.com durchgeführt werden.

DREIFACHES FESTIVALGLÜCK
Das Package WAKE UP CALL: The Complete Set List ist ein VIP-Package für echte Weltenbummler mit großer Leidenschaft für Musik. Auf ein Package pro Person limitiert, beinhaltet ‚The Complete Set List‘ Flüge zu allen drei WAKE UP CALL-Festivals, Hotelübernachtungen, Zugang zu allen WAKE UP CALL-Momenten, VIP-FUEL-Fitnesskursen, Meet and Greet-Erlebnissen mit den Künstlern auf allen Festivals und vieles mehr.

Ticketbuchungen und SPG-Anmeldung unter www.wakeupcallfest.com. Auf dem Laufenden bleiben Interessierte mit dem Hashtag #WAKEUPCALLFEST und @WHotels sowie über den Youtube-Kanal von SPG unter www.youtube.com/spg.

Weitere Informationen unter www.whotels.com oder über Twitter, Instagram und Facebook

W Hotels
Mit einem mutigen Konzept und New York Citys pulsierender DNA im Fokus revolutioniert W Hotels die Hotelszene seit nunmehr 20 Jahren. Wo auch immer das kultige W-Zeichen der über 50 Hotels zu finden ist, verändert es die traditionelle Auffassung von Luxus und schafft besondere Erwartungen. W steht für große Lebensfreude und schürt bei den Gästen den Wunsch, den W Lifestyle aufzusaugen, ihn zu leben, immer und immer wieder. Das kreative Design, der legendäre Whatever/Whenever-Service und die pulsierenden Living Rooms – Ws Interpretation der klassischen Hotellobby – schaffen ein ganz besonderes Erlebnis, das oft kopiert, aber nie erreicht wurde. Ws innovatives, inspirierendes und energiegeladenes Konzept weckt bei den Gästen ein schier endloses Verlangen, die neuesten und kommenden Trends in der jeweiligen Destination zu entdecken; sie wollen mehr sehen, mehr erleben und länger bleiben. Die W Hotels nehmen am preisgekrönten Bonusprogramm Starwood Preferred Guest® teil, bei dem Mitglieder auf members.marriott.com ihr Konto mit Marriott Rewards® und The Ritz Carlton Rewards® verknüpfen können und damit ihren Elitestatus abstimmen und unbegrenzt ihre gesammelten Punkte übertragen können. Weitere Informationen unter www.whotels.comwww.whotels.com/theangle sowie auf Twitter, Instagram und Facebook.

Marriott Rewards
Mit Marriott Rewards sammeln Mitglieder, ganz ohne Ausschlusstermine, in weltweit über 4.800 zu Marriott International gehörenden Hotels 18 verschiedener Marken Bonuspunkte. Mitglieder von Marriott Rewards®, zu dem auch The Ritz-Carlton Rewards® gehört, können auf members.marriott.com ihre Konten mit Starwood Preferred Guest® verbinden inklusive uneingeschränkter Punkteübertragung und Elitestatus-Abgleich. Die Vorteile für Marriott-Rewards-Mitglieder sind vielfältig: Bei Buchung eines Aufenthalts über marriott.com oder die Marriott Mobile App werden Bonuspunkte gutgeschrieben; es werden spezielle Member Rates angeboten, die günstigsten verfügbaren Raten, plus Extra-Vorzüge wie kostenloses W-LAN, mobiles Ein- und Auschecken und die Funktion Mobile Service Requests, sofern verfügbar. Marriott Rewards wurde neun Jahre in Folge von Vielreisenden mit dem Freddie Award in der Kategorie „Bestes Hotel-Bonusprogramm Nord- und Südamerikas“ ausgezeichnet. Die Mitgliedschaft ist kostenlos. Weitere Informationen unter www.marriottrewards.de, auf Facebook, Twitter und Instagram.

Starwood Preferred Guest
Starwood Preferred Guest (SPG®) ist ein innovatives, preisgekröntes Bonusprogramm, unter dessen Dach sich elf Hotelmarken bzw. mehr als 1.500 Häuser in 95 Ländern vereinen. Als revolutionär galt 1999 der Vorstoß von SPG, wonach es keine Sperrzeiten gibt. Im Laufe der Jahre folgten weitere innovative Neuerungen wie Cash + Points, Your24™, SPG Lifetime™, SPG Moments und später Check-out bis 16 Uhr, sofern verfügbar. Veranstaltungs- und Tagungsprofis sowie Touristiker sammeln Punkte über SPG Pro. Hinzu kommen laufend neue Features für den modernen Globetrotter, darunter unverzichtbare iPhone-, iPad- und Android-Apps mit moderner Technologie für ein personalisierteres Aufenthaltserlebnis. Entsprechend ist im Laufe der Jahre die Anzahl an Mitgliedern aus dem Kreis der echten „Frequent Traveller“ stetig gewachsen. Weitere Informationen zu #spglife online unter spg.com, spg.com/pro sowie spg.com/moments, auf facebook.com/spg, twitter.com/spg und instagram.com/spg. SPG-Mitglieder können jetzt auf spg.com/Marriott ihre Konten mit Marriott Rewards®, zu dem auch The Ritz-Carlton Rewards® gehört, verbinden inklusive uneingeschränkter Punkteübertragung und Elitestatus-Abgleich.

Download Pressetext-Download (.doc)

 

 

 

Pressekontakt Marriott International:
Michaela Belling – Senior PR Manager Germany & Switzerland
Email: michaela.belling@marriott.com |Tel: +49 89 93001 6427
Marriott International | Englschalkinger Str. 12 | 81925 München

Katie Cline – Director European Communications, Marriott International Luxury Brands
E-Mail: katie.cline@marriottluxurybrands.com
Marriott Hotels International Limited | Barnard's Inn | 86 Fetter Lane | London | EC4A 1EN

Pressekontakt uschi liebl pr:
Astrid Scheppelmann | Nicole Steib
, emil-geis-strasse 1, 81379 münchen
tel +49 89 7240292-0, fax +49 89 7240292-19
mail: as@liebl-pr.de|ns@liebl-pr.de

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | zur Übersicht



© 2017 uschi liebl pr GmbH    emil-geis-strasse 1, 81379 münchen, germany    team@liebl-pr.de
Mit der Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen.
ok