Marriott International

Pressemitteilungen

09. Mai 2018


Renaissance Hotels feiert Markendebüt in Polen
Renaissance Warsaw Airport Hotel eröffnet mit modernem Design-Konzept

Die zu Marriott International (NASDAQ:MAR) gehörende Marke Renaissance Hotels feiert mit der Eröffnung des Renaissance Warsaw Airport Hotel ihr Markendebüt in Polen und unterstreicht damit die weltweite Wachstumsdynamik. Mit 16 geplanten Neueröffnungen innerhalb der nächsten zwölf Monate fokussieren sich die Renaissance Hotels dabei auch auf modern designte Flughafenhotels. So folgt auf die Eröffnung des Renaissance Atlanta Airport Gateway Hotel Ende letzten Jahres im November 2018 das Opening des Renaissance Amsterdam Schiphol Airport Hotel.

„Da der globale Flugverkehr weiterhin steigt, bietet sich uns die Gelegenheit, die Konzepte unserer Flughafenhotels durch extravagantes Design und ansprechende Gästeerlebnisse komplett neu zu gestalten“, so George Fleck, Vice President of Global Brand Marketing & Management der Renaissance Hotels. „Wir freuen uns sehr, das Renaissance Warsaw Airport Hotel zu eröffnen, das mit seinem besonderen Design in Kombination mit unseren versierten Renaissance Navigators und den abendlichen „Bar Rituals“ Gäste dazu ermutigt, auf ihren Reisen etwas Ungewöhnliches und Neues zu erfahren.“

In idealer Ausgangslage zum Flughafen und den umliegenden Business-Parks gelegen und nur zwanzig Minuten von der Innenstadt Warschaus entfernt,  besticht das Hotel mit 225 stilvoll eingerichteten Gästezimmern und Suiten, deren Inneneinrichtung mit Grafiken der renommierten Polish Poster Gallery dekoriert sind, die den Zimmern einen regionalen Touch verleihen. Die Designelemente, Textilen und Möbel im Hotel sind von der avantgardistischen Moderne inspiriert und von auffälligen Farbakzenten  durchzogen.

Die großzügige Lobby lädt Gäste dazu ein, am „Discovery Table“ Insidertipps für besondere Erlebnisse vom  hoteleigenen Renaissance Navigator zu erhalten, die in keinem Reiseführer zu finden sind. Das Hotel verfügt außerdem über ein Signature-Restaurant mit modern interpretierter polnischer Küche sowie eine Hotelbar, in der regelmäßig Events wie beispielsweise das allnächtliche Renaissance Bar Ritual stattfinden. 

Der Spa-und Wellnessbereich mit Swimmingpool bietet den Gästen einen ruhigen Rückzugsort, um sich zwischen den Reisen ausgiebig zu erholen. Für Business-Reisende stehen hochmoderne Konferenzmöglichkeiten mit einem Ballsaal, einer weitläufigen Außenterrasse sowie acht Meetingräume zur Verfügung, die mit modernsten Sound- und Lichtsystemen ausgestattet sind.

„Wir freuen uns sehr, mit der Eröffnung des Renaissance Warsaw Airport Hotel  den Einzug der Marke Renaissance Hotels in Polen zu feiern“, so John Licence, Vice President Premium and Select Brands Europe bei Marriott International.

Hinweis: Diese Meldung enthält so genannte zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der US-amerikanischen Bundesvorschriften zum Wertpapierrecht, darunter Anzahl an neuen Hotels, die das Unternehmen in Zukunft zu eröffnen plant und ähnliche Angaben, die sich auf mögliche künftige Ereignisse beziehen sowie Erwartungen, die nicht auf historischen Fakten basieren. Diese Angaben sind unverbindlich und ohne Gewähr; sie unterliegen einer Reihe von Risiken und Unwägbarkeiten wie veränderten Marktbedingungen, Änderungen in der globalen und regionalen Wirtschaft, Änderungen von Angebot und Nachfrage nach Hotelzimmern, Wettbewerbsbedingungen in der Hotellerie, veränderten Beziehungen zu Kunden und Immobilieneignern, der Verfügbarkeit von Mitteln Hotelwachstum und Renovierungen zu finanzieren sowie anderen möglichen Risikofaktoren, die das Unternehmen in seinem neuesten Quartalsbericht im Formular 10-Q und im Jahresbericht auf Formular 10-K ausgewiesen hat. Jeder dieser Faktoren könnte dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den Erwartungen abweichen, die wir geäußert oder impliziert werden. Diese zukunftsgerichteten Aussagen geben den Stand der Dinge zum Zeitpunkt des Verfassens dieser Pressemitteilung wieder. Wir verpflichten uns nicht zur öffentlichen Aktualisierung oder Überarbeitung zukunftsbezogener Aussagen sollten neue Information, zukünftige Ereignisse oder sonstiges eintreten.

 

Renaissance Hotels
Die Renaissance Hotels gehören zum Portfolio von Marriott International, Inc., und verstehen sich als Geschäftsreisehotels der anderen Art, frei nach dem Motto „It’s Business Unusual“. Jedes der mehr als 150 Häuser in knapp 35 Ländern ist auf seine Art einzigartig und bietet Geschäftsreisenden Tipps zu neuen, interessanten und teilbaren Erlebnissen in der Umgebung, die neugierig machen und inspirieren. Hinzu kommen eigene Veranstaltungen in der Lobby, der Bar oder der Lounge, bei denen sich unter anderem Nachwuchstalente aus Musik, Kunst und Gastronomie präsentieren. Die ortskundigen Renaissance Navigators halten außerdem jede Menge lokale Insidertipps parat. Auch R.E.N. Meetings geht über das Gewohnte hinaus mit kreativem sensorischem Meeting-Design, maßgeschneiderten Navigator-Touren und Networking-Events – damit jeder Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis wird. Renaissance Hotels ist Partner des preisgekrönten Bonusprogramms Marriott Rewards®, das auch The Ritz-Carlton Rewards® umfasst. Auf members.marriott.com können Mitglieder ihre Konten mit Starwood Preferred Guest® verbinden. Elite-Status und Punkte sind übertragbar. Weitere Informationen unter www.renhotels.com sowie auf Facebook, Instagram, Twitter und Youtube.

Marriott International, Inc.
Marriott International, Inc. (NASDAQ: MAR), mit Hauptsitz in Bethesda/Maryland, USA, verfügt über ein Portfolio von  6.500 Hotels in 127 Ländern und Territorien. Es umfasst direkt und als Franchise betriebene Häuser sowie lizensierte Timeshare-Anlagen unter dem Dach 30 führender Marken. Zum Unternehmen gehört außerdem das preisgekrönte Bonusprogramm Marriott Rewards® inklusive The Ritz-Carlton Rewards® und Starwood Preferred Guest®. Weitere Informationen unter www.marriott.de  sowie aktuelle Unternehmens-News auf www.marriottnewscenter.com; außerdem auf Facebook sowie unter @MarriottIntl auf Twitter und Instagram.

 

Download Pressetext-Download (.doc)

 

 

 

Pressekontakt Marriott International:
Michaela Belling – Senior PR Manager Germany & Switzerland
Email: michaela.belling@marriott.com |Tel: +49 89 93001 6427
Marriott International | Englschalkinger Str. 12 | 81925 München

Helen Taylor – PR Director, Premium Brands Europe
E-Mail: helen.taylor@marriott.com
Marriott Hotels Int. Ltd. | Barnard's Inn | 86 Fetter Lane | London | EC4A 1EN

Pressekontakt uschi liebl pr:
Astrid Scheppelmann | Nicole Steib
, emil-geis-strasse 1, 81379 münchen
tel +49 89 7240292-0, fax +49 89 7240292-19
mail: as@liebl-pr.de|ns@liebl-pr.de

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | zur Übersicht



© 2017 uschi liebl pr GmbH    emil-geis-strasse 1, 81379 münchen, germany    team@liebl-pr.de
Mit der Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen.
ok