Marriott International

Pressemitteilungen

07. Mai 2018


The Luxury Collection und Sofía Sanchez de Betak präsentieren exklusive, limitierte Kimono-Kollektion
Sofía Sanchez de Betak entwirft CHUFY x The Luxury Collection, eine limitierte Modelinie für stilbewusste Frauen, inspiriert von der Kunst und Kultur Japans

BETHESDA, MD – 7. Mai 2018 – The Luxury Collection Hotels & Resorts und Grafikdesignerin sowie Kreativ-Direktorin Sofía Sanchez de Betak kündigen ihre exklusive, limitierte Mode-Kollektion „CHUFY x The Luxury Collection“ an.

Das fließende Zusammenspiel von Tradition und Moderne in der japanischen Kultur dient als Inspiration für die 36-teilige Sonderkollektion und spiegelt sich in klassischen Silhouetten und exzentrischen Mustern wider. Es waren vor allem Sofías (auch ‘Chufy’ genannt) Reisen durch Japan, die sie zu der Prêt-à-Porter-Damenkollektion im Kimono-Stil angeregt haben, nachdem sie die faszinierende Destination aus dem Blickwinkel der begehrten Luxury Collection Hotels, darunter Suiran in Kyoto und The Prince Gallery in Tokio, erlebt hat.

„Meine Liebe zur japanischen Kultur habe ich entdeckt als ich das Land vor fünf Jahren zum ersten Mal bereist habe. Umso mehr habe ich mich gefreut, zurückzukehren und die Destination gemeinsam mit The Luxury Collection zu entdecken – insbesondere, weil deren Häuser als ein einzigartiger Ausdruck ihrer Umgebung gelten“, so Sofía Sanchez de Betak. „Sowohl The Prince Gallery in Tokio als auch das Suiran in Kyoto haben wunderschöne Kimonos in meinem Zimmer bereitgestellt, die ich letztendlich überall auf meiner Reise getragen habe“, fügt Sofía hinzu. „Diese Liebe zum Detail und meine persönliche Verbindung zu Japan haben mich dazu inspiriert, meine eigenen Versionen mit gewagten Prints und meinen bevorzugten Stoffen zu entwerfen“.

Die Kollektion besteht aus Prêt-à-Porter-Mode, Nachtwäsche sowie Accessoires und vereint edle Seide mit einer Farbpalette aus verspieltem Gelb, pulsierendem Orange und Persimon, kombiniert mit Nachtblau sowie Altrosa. Japanische Kultmotive wie Kirschblüten, Koi-Karpfen und Drachen schmücken den Rücken der Kimono-Bomber-Jacken oder die Muster der verspielten Gewänder. In Sofías auffallenden und farbenprächtigen Designs finden sich Einflüsse aus japanischen Vintage-Stoffen und antiken Streichholzschachteln wieder, welche sie auf ihren Reisen durch Japan gesammelt hat. Ebenso wie die Inneneinrichtung der Luxury Collection Hotels in Japan, reflektiert auch die Modelinie ein zeitgenössisches Flair mit traditionellen Schliffen.

„Genau wie unsere Gäste verkörpert Sofía mit ihrem experimentierfreudigen Geist, ihrer Gabe Geschichten zu erzählen und ihrem scharfen Auge eine wahre Weltenbummlerin“, sagt  Anthony Ingham, Global Brand Leader, The Luxury Collection and W Hotels Worldwide. „Wir freuen uns sehr, dass unser Portfolio in Japan als Inspiration für diese unglaubliche Kollektion gedient hat“, fügt Ingham hinzu. „Perfekt abgestimmt auf die Werte von The Luxury Collection, erinnert jedes Kleidungsstück an Japans heimische Schätze und spektakuläre Umgebungen“.

Zu den spannendsten Kleidungsstücken der Kollektion zählen ein luxuriöses rosa Kimono-Kleid mit weißen Silhouetten von japanischen Kirschblüten, eine seidig glänzende, elfenbeinfarbene Nibushiki Bomber-Jacke bestickt mit Drachen und Wellen im Hokusai-Stil sowie ein phantasievoller, fließender Kimono mit kräftigen Farben und japanischen Ikonen.

Exklusiv erhältlich unter www.luxurycollectionstore.com und www.chufy.com sowie bei The Webster, Matches Fashion, Bergdorf Goodman und FiveStory. Die Kleidungsstücke gibt es in den Größen XS bis XL und sie liegen preislich zwischen 369 und 2.500 US-Dollar.

Über The Luxury Collection® Hotels & Resorts
The Luxury Collection ist eine Selektion traditionsreicher, weltberühmter Hotels und Resorts, die einzigartige, authentische Erlebnisse bieten und ihren Gästen wunderbare, unvergessliche Erinnerungen bescheren.  Für den weltgewandten Reisenden ist die Luxury Collection ein Tor zu den attraktivsten und spannendsten Reisezielen der Welt.  Jedes einzelne Hotel reflektiert den Charme, die Geschichte und Schätze seines Standortes in authentischer Weise. Beeindruckende Ausstattung, spektakuläres Ambiente, tadelloser Service und modernste Annehmlichkeiten sorgen für ein einzigartig attraktives Erlebnis. Derzeit besteht die ursprünglich 1906 als CIGA® gegründete luxuriöse Kollektion aus über 100 Hotels und Resorts in 30 Ländern, die alle den Ruf genießen, zur Weltelite zu zählen. Die Luxury Collection Hotels nehmen am preisgekrönten Bonusprogramm Starwood Preferred Guest® teil, bei dem Mitglieder auf members.marriott.com ihr Konto mit Marriott Rewards® und The Ritz Carlton Rewards® verknüpfen können und damit ihren Elitestatus abstimmen und unbegrenzt ihre gesammelten Punkte übertragen können. Weitere Informationen unter www.luxurycollection.com sowie auf Twitter, Instagram und Facebook.

Über Marriot International
Marriott International, Inc. (NASDAQ: MAR), mit Hauptsitz in Bethesda/Maryland, USA, verfügt über ein Portfolio von  6.500 Hotels in 127 Ländern und Territorien. Es umfasst direkt und als Franchise betriebene Häuser sowie lizensierte Timeshare-Anlagen unter dem Dach 30 führender Marken. Zum Unternehmen gehört außerdem das preisgekrönte Bonusprogramm Marriott Rewards® inklusive The Ritz-Carlton Rewards® und Starwood Preferred Guest®. Weitere Informationen unter www.marriott.de  sowie aktuelle Unternehmens-News auf www.marriottnewscenter.com; außerdem auf Facebook sowie unter @MarriottIntl auf Twitter und Instagram.

Über Sofía Sanchez de Betak
Sofía Sanchez de Betak wurde in Buenos Aires geboren und lebt heute in New York, wo sie als Art Direktorin und Modeberaterin arbeitet. Als begeisterte Weltenbummlerin und Stilikone ist sie Autorin des Buchs „Travels with Chufy”, in dem sie über außergewöhnliche Hideaways und unentdeckte Retreats berichtet. Zusammen mit der First Lady und der Vizepräsidentin zählt das Multitalent zu den zehn einflussreichsten Frauen Argentiniens. Mit ihrem scharfen Auge und ihrer Liebe zu Mode sowie zum Reisen arbeitete Sofía bereits an Projekten für zahlreiche renommierte Magazine sowie Marken und repräsentierte die Unternehmen als Markenbotschafterin. Darunter befinden sich Marken wie Chanel, Valentino, Rodarte, Chloe, Mary Katrantzou, Peter Pilotto, Michael Kors, Zara, Mango, Massimo Dutti, Globe Trotter, Jason Wu, Vogue, Condé Nast Traveler, Harper’s Bazaar, Revista La Nación sowie Nowness und aktuell The Luxury Collection (Marriott International).

 

Download Pressetext-Download (.doc)

 

 

 

Pressekontakt Marriott International:
Michaela Belling – Senior PR Manager Germany & Switzerland
Email: michaela.belling@marriott.com |Tel: +49 89 93001 6427
Marriott International | Englschalkinger Str. 12 | 81925 München

Katie Cline – Director European Communications, Marriott International Luxury Brands
E-Mail: katie.cline@marriottluxurybrands.com
Marriott Hotels Int. Ltd. | Barnard's Inn | 86 Fetter Lane | London | EC4A 1EN

Pressekontakt uschi liebl pr:
Astrid Scheppelmann | Nicole Steib
, emil-geis-strasse 1, 81379 münchen
tel +49 89 7240292-0, fax +49 89 7240292-19
mail: as@liebl-pr.de|ns@liebl-pr.de

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | zur Übersicht



© 2017 uschi liebl pr GmbH    emil-geis-strasse 1, 81379 münchen, germany    team@liebl-pr.de
Mit der Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen.
ok