Attika Reisen

Pressemitteilungen

07. Juni 2017


Bitte recht freundlich!
Mit Attika Reisen zu den schönsten Foto-Kulissen Griechenlands

Wenn es um die Entdeckung zauberhafter Orte geht, steht Griechenland ganz oben auf der Liste. Ob zu Land oder zu Wasser, das beliebte Urlaubsland liefert mit seiner architektonischen und landschaftlichen Vielfalt eindrucksvolle Fotomotive und reichlich Stoff für erlebnisreiche Entdeckungstouren. Der Münchner Griechenlandspezialist Attika Reisen bietet in seinem Programm Reisen zu den schönsten Plätzen, die hinsichtlich Farbenreichtum und Abwechslung keine Wünsche offen lassen – allen voran die Kykladen. Aber auch der Peloponnes mit seiner gewaltigen Bergkulisse oder die noch unbekanntere Insel Thassos locken mit unvergleichlichen Erlebnissen und herrlichen Motiven, die im wechselnden Licht der griechischen Sonne zu immer neuem Leben erwachen.

Thássos – der „grüne Smaragd“
Das griechische Eiland Thássos bezaubert durch seine faszinierende Flora und Fauna, malerische Buchten und kristallklares Wasser. Mit der einwöchigen Fotoreise „Emfasi Thássos“ vom 28. September bis 5. Oktober haben Foto-Begeisterte die Gelegenheit, die Insel in Begleitung eines erfahrenen Profis kennenzulernen. Auf dieser Reise werden die schönsten Momente und Szenen eingefangen, während das Farbspiel der Sonnenauf- und -untergänge in den Fokus der Kameras rückt. Buchbar ist die Tour ab 1.577 Euro pro Person inklusive Flug, sieben Übernachtungen mit Halbpension im Vier-Sterne-Hotel. Transfers, Ausflüge laut Programm, eine Kanu- und eine Segeltour sowie die Begleitung durch einen Fotografen sind ebenfalls inbegriffen.

Auf der fünftägigen Segelreise „Samothraki & Thássos“ kommen vor allem Wasserratten in den Genuss, Griechenland einmal von einer anderen Warte aus kennenzulernen. Dabei werden die Segel auch selbst gerefft.  Highlights der Tour sind die Erkundung der Insel Samothraki, verschiedene Badestopps, Ausflugsmöglichkeiten und drei Nächte auf Thássos. Die Segelreise kostet ab 1.169 Euro pro Person. Der Preis inkludiert den Flug ab/bis München, Transfers, vier Übernachtungen auf dem Segelschiff mit Frühstück und Mittagessen, drei Übernachtungen inklusive Frühstück in einem Zwei-Sterne-Hotel auf Thássos, Segeleinführung, Seemeilenbestätigung, Hafengebühren und revierkundigen Skipper.

Peloponnes – Mit Attika Reisen  auf Wanderschaft 
Für unvergessliche Bildkulissen sorgen die abgeschiedenen Bergwelten, die herrliche Natur sowie die einzigartige Architektur der berühmten Máni-Dörfer auf dem Peloponnes. Bei der exklusiven „Drive & Hike“ Tour durch den Süden der Halbinsel gehen Motivjägern nie die Gelegenheiten aus. Die Unterkünfte sind meist in kleinen Bergdörfern gelegen und bieten einen idealen Ausganspunkt für aufregende Wanderungen, die entweder vom Hotel aus oder nach kurzen Fahrtstrecken zu erreichen sind. Die schönen Pfade und Wege locken mit einer herrlichen Blütenpracht und imposanten Ausblicken. Wanderlustige erhalten von Attika Reisen zahlreiche Routen- und Kartenvorschläge, die vor Ort zur Orientierung dienen und die südliche Halbinsel entspannt mit allen Sinnen erleben lassen. Zwei Wochen sind ab 805 Euro pro Person, Hotelübernachtungen mit Frühstück laut Programm, Routenvorschlägen und Wanderkarte buchbar.

Kykladen - Die Seele Griechenlands entdecken 
Die Inselgruppe der  Kykladen ist der Inbegriff von „Griechenland wie aus dem Bilderbuch“. Besonders die weiß getünchten Häuser stechen, in das einmalige Licht der Mittelmeerregion gehüllt, vor dem Hintergrund des blitzblauen Meeres hervor und sorgen zusammen mit den runden Windmühlen für eine unverwechselbare Szenerie. Vor allem der „Kykladen-Klassiker“ Santorin lädt zum Träumen und Entdecken ein. Die ruhig gelegene Vier-Sterne-Anlage „Aegagros Caldera Houses“ nahe dem Dorf Megalochóri ist nur durch einen Weinberg vom Kraterrand, der Caldéra, getrennt und bieten einen traumhaften Blick über diese hinweg auf das Meer. Neben griechischen Köstlichkeiten werden Pilates- und Yoga-Kurse sowie Beauty- und Soulbehandlungen angeboten. Genussvolle Kochkurse, in denen hauptsächlich hauseigene und lokale Produkte Verwendung finden, runden das Angebot ab. Eine Woche inklusive Frühstück sind ab 659 Euro pro Person buchbar. 

Zu den Angeboten für den Peloponnes und die Kykladen können bei Attika Reisen tagesaktuelle Flüge hinzugebucht werden.

Weitere Informationen, Beratung sowie Buchungsmöglichkeiten in allen Reisebüros mit Attika-Reisen-Agentur sowie auf www.attika.de

Download Pressetext-Download (.doc)

 

  

Pressekontakt:
Petra Munziyan

Emil-Geis-Strasse 1
81379 München
Germany
pm@liebl-pr.de
tel +49 89 7240292-0
fax +49 89 7240292-19

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | zur Übersicht



© 2017 uschi liebl pr GmbH    emil-geis-strasse 1, 81379 münchen, germany    team@liebl-pr.de