Aspen Snowmass - Colorado

Aspen Snowmass - Winter

Pressemitteilungen

18. November 2014


Saisoneröffnung mit den besten Tipps des einheimischen Skiprofis Chris Davenport
Aspen Snowmass startet bereits am Samstag in die Saison

Es geht los! Dank fantastischer Schneefälle öffnet das legendäre Skigebiet Aspen Snowmass in Colorado ganze fünf Tage früher als geplant die Saison. Zunächst startet das Gebiet Aspen Mountain seine Lifte, denn auf einen Schlag bescherte heftiger Schneefall dem charmanten Silberminenort 55 Zentimeter Neuschnee - die ideale Grundlage für einen fantastischen Winter. Besonders die Locals können es nicht mehr erwarten, bis ihre Lieblings-Runs endlich offen sind. Einer davon ist Freeskier Chris Davenport. Er gilt als einer der versiertesten Big-Mountain-Skifahrer und Bergsteiger der Welt, hat einige Erstbesteigungen hinter sich, kennt die besten Gebiete weltweit und hat jedoch Aspen als seine Homebase auserkoren. Hier verrät der charismatische 43-jährige seine persönlichen Hotspots rund um „sein" Aspen.

1. Bestes Terrain für Könner: Wer auf der Suche einer echten Herausforderung ist, der sollte unbedingt die Highland Bowl in Aspen Highlands fahren. Sie ist eines der in den USA wenigen in das Skigebiet eingegliederte Tiefschnee-Areal. 45 Minuten dauert der Hike, nachdem die ersten Höhenmeter mit einer Pistenraupe kostenlos zurückgelegt werden können. Diverse Gates markieren die unterschiedlichen Schwierigkeitsgrade des Tiefschnee-Kessels. Um es mit Davs Worten zu sagen: „In dieser Kategorie ist die Highlands Bowl unangefochtener Sieger."

2. Bestes Cruiser-Terrain: Die herrlich breiten Abfahrten in Aspen sind auch ein Genuss für ansonsten etwas draufgängerischere Skifahrer. Davs Lieblings-Cruise-Pisten, Big Burn in Snowmass und Tiehack in Buttermilk mit seinem neuen Hochgeschwindigkeitslift, „sorgen für ein komplett neues Skierlebnis."

3. Top für Kids: Buttermilk verfügt mit den Powder Pandas über eine der besten Skischulen für Kinder im ganzen Valley. „Das heute zum Aspen Valley Ski und Snowboard Club (AVSC) gehörende Powder-Pandas-Programm ist legendär. Auch meine drei Jungs haben damit das Skifahren gelernt."

4. Beste Flugverbindungen: Als Profi-Skifahrer hat Dav den ganzen Winter über einen vollgepackten Terminkalender. Wir haben ihn gefragt, mit welcher Airline er am liebsten ab Aspen fliegt: „United bietet die häufigsten und regelmäßigsten Verbindungen." Der Flughafen liegt nur fünf Minuten von den Pisten entfernt - sehr praktisch für einen vielfliegenden Skiprofi.

5. Bester Nachtclub: Für einen erlebnisreichen Abend empfiehlt sich die Escobar mit tanzbarer Musik, Drinks und Stimmung bis in die frühen Morgenstunden. Laut Dav ist das „the place to be".

6. Bester Pulverschnee: Wenn jemand Ahnung von Pulverschnee hat, dann ist das Dav: „Den mit Abstand besten Pulverschnee gibt's in den G-Zones der Highlands Bowl. Hier schweben die Schneekristalle noch eine Woche nach dem letzten Schneefall durch die Luft - oder in Davs Worten: „Hier sind Face Shots auch noch nach einer Woche garantiert. "

7. Bester Funpark: Klar, dass Dav den Funpark in Buttermilk empfiehlt. Schließlich verfügt der, neben anderen tollen Features, über eine olympische Superpipe. Der X Games Park in Buttermilk ist einfach unschlagbar. Da sind sich Dav und der Großteil der Funpark-Community einig.

8. Bester Skiverleih: Hier empfiehlt Dav Hamilton Sports. Der von Einheimischen betriebene Laden führt nur hochwertige Ausrüstung, darunter Skier der Marke Kästle, die auch Dav selber fährt und von denen es sogar eine eigene Chris-Davenport-Kollektion gibt. Das Hamilton-Sports-Team besteht aus absoluten Profis, die besonderen Wert darauf legen, ihre Kunden perfekt ausgerüstet auf die Piste zu entlassen.

9. Bester Lunch am Berg: Nach einem langen Vormittag auf Skiern legt Dav mittags am liebsten bei Bonnie's einen Einkehrschwung ein, um dort neben einem Lunch die herrliche Aussicht und die tolle Atmosphäre zu genießen. „Wir lieben Bonnie's am Ajax. An einem kalten, verschneiten Tag geht einfach nichts über deren Chili mit weißen Bohnen."

10. Bestes Café: Wo gibt's den besten Kaffee? Die Qual der Wahl ist groß bei so vielen Angeboten. Dav schwört auf den hausgerösteten Kaffee bei Ink! Coffee an der East Durant.

Weitere Informationen zum Wintersportangebot in Aspen/Snowmass finden Interessierte online auf: www.aspensnowmass.com

Hintergrund zu Aspen/Snowmass:
Das hübsche Silberminen-Städtchen Aspen im nordamerikanischen Colorado ist berühmt für seine Geschichte, sein kosmopolitisches Flair, sein legendäres Nachtleben - und natürlich für Wintersport vom Feinsten. Mitten in den Bergen gelegen, lockt die charmante Stadt aus viktorianischer Zeit mit Galerien, Bars, internationalen Restaurants und Shopping Highlights. Ein eigener Flughafen sorgt für optimale Erreichbarkeit - auch von Europa aus. Weite Pisten, abwechslungsreiches Terrain, keine Warteschlangen an den Liften, der trockene Pulverschnee, 300 Sonnentage im Jahr und das alles gepaart mit dem für die USA einzigartigen Service machen Aspen/Snowmass zu einer Traumdestination für Wintersportler. Die vier Berge Aspen Mountain, Aspen Highlands, Buttermilk und Snowmass erheben sich majestätisch aus dem Roaring Fork Valley und bilden zusammen ein Skigebiet von 22 Quadratkilometern. Wintersportfans können sich hier auf 336 markierten Pisten mit 43 Liften und in fünf Terrainparks austoben. Über 500 Kilometer perfekt präpariertes Gelände stehen den Skifahrern und Snowboardern zur Verfügung - von familienfreundlich bis extrem steil. Besonderes Highlight: Tree Skiing durch die markanten Espen.www.aspensnowmass.com

Download Pressetext (.doc) Pressetext-Download (.doc)

 

  

Pressekontakt:
Julia Moser
Emil-Geis-Strasse 1
81379 München
Germany
jm@liebl-pr.de
tel +49 89 72402920
fax +49 89 724029219

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | zur Übersicht



© 2017 uschi liebl pr GmbH    emil-geis-strasse 1, 81379 münchen, germany    team@liebl-pr.de
Mit der Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen.
ok