Tourismus Oberbayern München

Pressemitteilungen

16. März 2018


Digitalisierungsoffensive im oberbayerischen Tourismus
Startschuss für die eCoach-Akademie

Oberbayern packt an: Im Zuge der oberbayernweiten Digitalisierungsoffensive fiel gestern der Startschuss für die eCoach-Akademie. Ab sofort werden insgesamt 21 eCoaches aus Oberbayerns Destinationen ausgebildet, um die touristischen Partner und Betriebe vor Ort fit für die Digitalisierung zu machen. Mit dabei sind die Regionen Tölzer Land, Berchtesgadener Land, Chiemsee-Chiemgau, Chiemsee-Alpenland, Freising, Fürstenfeldbruck, InnSalzach, Pfaffenwinkel, StarnbergAmmersee, Schliersee, der Landkreis Pfaffenhofen und die Zugspitz Region.

Ab sofort sind die eCoaches unter www.oberbayern-echtdigital.de/ecoaches/ digital zu finden, um vor Ort Termine direkt im Betrieb zu vereinbaren oder ganz unkompliziert via Telefon, E-Mail oder Facebook-Workplace Hilfestellung und Orientierung rund um das Thema Digitalisierung zu bieten.

Die Digitalisierung verändert die Reisebranche von Grund auf und stellt den Tourismus vor große Veränderungsprozesse und Herausforderungen. Um herauszufinden, wie die touristischen Akteure damit umgehen und um sinnvolle Unterstützungsmaßnahmen zu entwickeln, hat der Tourismus Oberbayern München (TOM) e.V. zusammen mit der IHK für München und Oberbayern und dem Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA Bayern, Bezirk Oberbayern, eine Status-Quo-Analyse bei der Tourismusforschung der FH Salzburg beauftragt und gemeinsam die Digitalisierungsoffensive „Oberbayern - Echt digital“ konzipiert. Der eCoach ist ein wichtiger Baustein der Digitalisierungsoffensive. Weitere Maßnahmen sind Workshops, die vor Ort in den Regionen durchgeführt werden, E-Learning-Programme und eine digitale Roadshow zu Best-Practice-Betrieben.

Weitere Informationen rund um die Digitalisierungsoffensive und die eCoach-Akademie finden Interessierte unter: https://www.oberbayern.de/presse/detail/news/oberbayerischer-tourismus-im-digitalen-zeitalter-angekommen/news.html

Download Pressetext-Download (.doc)

 

 

Presskontakt:
Tourismus Oberbayern München e.V.

Anja Reinhardt
Projektleitung, Stabstelle

Balanstr. 57, 81541 München
tel. +49 89 63895879-10
mail: anja.reinhardt@oberbayern.de


uschi liebl pr GmbH

Tamara Schwarz

Emil-Geis-Str. 1, 81379 München
tel +49 89 7240292-0
mail: ts@liebl-pr.de

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | zur Übersicht



© 2017 uschi liebl pr GmbH    emil-geis-strasse 1, 81379 münchen, germany    team@liebl-pr.de
Mit der Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen.
ok