Warner Bros. Studio Tour London

Pressemitteilungen

19. August 2014


Zum Schulstart
Spannende Film-Workshops am Harry-Potter-Set

So viel Spaß kann Lernen machen: Pünktlich zum Start ins neue Schuljahr können kleine und große Fans am Set der Harry-Potter-Filme in Leavesden nahe London spannende Workshops zu den Themen „Set Design" und „Storyboarding" besuchen und abenteuerliche Stunden an den Originalschauplätzen der berühmten Schule für Hexerei und Zauberei erleben. Angeboten werden die Workshops vom 5. bis zum 14. September 2014 von der Warner Bros. Studio Tour London.

Direkt am Drehort der Harry-Potter-Filme haben wissbegierige Schüler neun Tage lang die Gelegenheit zu erfahren, wie genau ein Film entsteht, angefangen mit der ursprünglichen Idee und dem ersten Set-Entwurf aus einfachen Kartenmodellen über Kameraführung bis hin zur Nachbearbeitung. Sogar einige gut gehütete Geheimnisse der Filmproduktion werden gelüftet und die Workshop-Teilnehmer erleben, wie berühmte Schauplätze wie die Große Halle, die Winkelgasse oder Hogwarts auf dem Bildschirm zum Leben erwachen.
Darüber hinaus können die Zauberfans auch ein Storyboard für ihre ganz eigene Geschichte entwerfen. Gleichzeitig erfahren sie auch die Funktion von solchen Storyboards: Es soll Regisseur, Kameramann und anderen Mitgliedern der Filmcrew später dabei helfen, die Filmidee umzusetzen.

Nachdem in Großbritannien an den Schulen Uniformpflicht herrscht, tragen auch einige der Studio-Tour-Mitarbeiter während der Workshop-Wochen Hogwarts-Schuluniformen. Besucher dürfen auch selber die Uniformen von Gryffindor, Slytherin, Ravenclaw und Hufflepuff genau unter die Lupe nehmen und sogar anprobieren, um damit wie im Film auf einem Zauberbesen durch die Lüfte zu fliegen. Außerdem wird ein Teil der Großen Halle wie während Harrys, Rons und Hermines ZAG-Prüfung in Harry Potter und der Orden des Phönix geschmückt sein.

Die Warner Bros. Studio Tour befindet sich vor den Toren Londons. Vom Bahnhof London-Euston gelangen Besucher per Schnellzug nach Watford Junction, von wo das letzte Stück bis zum Studiogelände per Shuttlebus zurückgelegt wird. Tickets können ausschließlich im Voraus gekauft werden. Weitere Informationen zur Warner Bros. Studio Tour London sowie Eintrittskarten gibt es online unter: www.wbstudiotour.co.uk

Hintergrund:
Mit der Warner Bros. Studio Tour London begeben sich Besucher auf eine spannende Reise durch die Kulissen der Harry-Potter-Filme. Die Attraktion befindet sich rund 30 Kilometer vom Londoner Zentrum entfernt, in den Warner Bros. Studios in Leavesden, wo alle acht Harry-Potter-Filme gedreht wurden. Neben Requisiten und Kostümen gibt es auf dem Rundgang authentische Filmsets und faszinierende Spezialeffekte zu sehen. Sogar das ein oder andere Produktionsgeheimnis wird gelüftet. Daneben sorgen die Große Halle von Hogwarts, die Winkelgasse, animatronische Figuren, detailgetreue Modelle und Butterbier für Begeisterung. Kurzum: Die Tour lässt die fantasiereiche Harry-Potter-Zauberwelt noch einmal ganz neu, durch die Augen der Filmmacher, erleben. www.wbstudiotour.co.uk

TM & © Warner Bros. Entertainment Inc. Harry Potter Publishing Rights © JKR

Download Pressetext (.doc) Pressetext-Download (.doc)

 

  

Pressekontakt:
Petra Munziyan / Julia Stubenböck

Emil-Geis-Strasse 1
81379 München
Germany
pm@liebl-pr.de / js@liebl-pr.de
tel +49 89 7240292-0
fax +49 89 7240292-19

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | zur Übersicht



© 2017 uschi liebl pr GmbH    emil-geis-strasse 1, 81379 münchen, germany    team@liebl-pr.de
Mit der Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen.
ok