Warner Bros. Studio Tour London

Pressemitteilungen

24. März 2014


Warner Bros. Studio Tour zu Ostern
Schnatzjagd statt Ostereiersuche

Eiersuchen war gestern: Bei der Warner Bros. Studio Tour machen sich große und kleine Harry-Potter-Fans auf die abenteuerliche Jagd nach dem Goldenen Schnatz. Die Warner Bros. Studio Tour bietet einen Blick hinter die faszinierenden Kulissen der Harry-Potter-Filme und ist ein ideales Ausflugziel bei Familienurlauben in London. Besucher lernen dort die verblüffenden Tricks der Filmemacher kennen, sehen Originalfilmsets wie die altehrwürdige Große Halle und im Film verwendete Requisiten wie Harrys Zauberstab. Die Anreise erfolgt bequem mit dem Schnellzug von London-Euston nach Watford Junction. Tickets müssen im Voraus gekauft werden.

Einmal eintauchen in die Welt von Harry, Ron, Hermine und Co. - die Warner Bros. Studio Tour in Leavesden, rund 30 Kilometer nordöstlich von London, macht's möglich. Dort wurden auf einem ehemaligen Flugplatzgelände alle acht Teile der Harry-Potter-Filme gedreht. Danach wurden die Sets nicht abgebaut, sondern die Tore für Interessierte geöffnet. Diese können nun, wie einst Harry mit Hagrid, durch die Winkelgasse schlendern und in Professor Dumbledores Büro und in Hagrids Hütte blicken.

Die unzähligen Filmsets, die die Besucher bestaunen können, lassen erahnen, mit wie viel Liebe zum Detail das Harry-Potter-Team gearbeitet hat. Aber auch die Kostüme und Requisiten verraten zahlreiche Geschichten: So sehen Besucher etwa, dass jeder einzelne Charakter im Film - von Harry Potter bis zum Statisten - einen eigenen und unverkennbar zur Figur passenden Zauberstab besitzt. Harry-Potter-Fans erfahren auch, wie Hagrids Kostüm dessen Charakter betont und warum Lord Voldemort in edle Stoffe wie Seide gekleidet ist.

Steht hinter Hagrids Gestalt ein Schauspieler oder ist er eine Computeranimation? Wie wurden die eindrucksvollen Quidditch-Turniere gedreht? Was genau macht ein Set-Designer? Und von wem stammen eigentlich die Gemälde in den Filmen? Diese und noch viele weitere Fragen beantworten die Warner Bros. Studio Tour. Wohin das Auge blickt - es gibt überall etwas zu entdecken.

Dabei ist der Blick hinter die Kulissen interaktiv und fordert insbesondere kleine Harry-Potter-Fans zum Denken und Rätseln auf: Mithilfe von Harry-Potter-Pässen wird der Schnatz, der geflügelte goldene Ball aus den Quidditch-Spielen, gejagt und die Pässe an versteckten Stationen abgestempelt, Audioguides liefern mit Bild und Ton weitere Hintergrundinformationen und ein atemberaubendes Modell von Hogwarts dient als Kulisse für traumhafte Erinnerungsbilder. Schwerpunkte wie Zauberstäbe oder die tierischen Schauspieler wie Hedwig, Fang und Co. sorgen für weitere aufregende Einblicke in die faszinierende Welt der Harry-Potter-Filme. Die Warner Bros. Studio Tour ist damit das perfekte Ausflugziel für Familien, die London besuchen.

Von London-Euston gelangen Besucher per Schnellzug nach Watford Junction, von wo das letzte Stück bis zum Studiogelände per Shuttlebus zurückgelegt wird. Tickets können ausschließlich im Voraus gekauft werden. Weitere Informationen zur Warner Bros. Studio Tour London sowie Eintrittskarten gibt es online unter: www.wbstudiotour.co.uk

Hintergrund:
Mit der Warner Bros. Studio Tour London begeben sich Besucher auf eine spannende Reise durch die Kulissen der Harry-Potter-Filme. Die Attraktion befindet sich rund 30 Kilometer vom Londoner Zentrum entfernt, in den Warner Bros. Studios in Leavesden, wo alle acht Harry-Potter-Filme gedreht wurden. Neben Requisiten und Kostümen gibt es auf dem Rundgang authentische Filmsets und faszinierende Spezialeffekte zu sehen. Sogar das ein oder andere Produktionsgeheimnis wird gelüftet. Daneben sorgen die Große Halle von Hogwarts, die Winkelgasse, animatronische Figuren, detailgetreue Modelle und Butterbier für Begeisterung. Kurzum: Die Tour lässt die fantasiereiche Harry-Potter-Zauberwelt noch einmal ganz neu, durch die Augen der Filmmacher, erleben. www.wbstudiotour.co.uk

TM & © Warner Bros. Entertainment Inc. Harry Potter Publishing Rights © JKR

Download Pressetext (.doc) Pressetext-Download (.doc)

 

  

Pressekontakt:
Petra Munziyan / Julia Stubenböck

Emil-Geis-Strasse 1
81379 München
Germany
pm@liebl-pr.de / js@liebl-pr.de
tel +49 89 7240292-0
fax +49 89 7240292-19

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | zur Übersicht



© 2017 uschi liebl pr GmbH    emil-geis-strasse 1, 81379 münchen, germany    team@liebl-pr.de
Mit der Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen.
ok