Singita

Pressemitteilungen

September 2011


Fortschrittliche Bio-Therapie für Singita Spas: bt-microTM und bt-analyzeTM
Singita führt neue, revolutionäre Gesichtsbehandlung ein

Der Luxus-Safari Anbieter Singita Game Reserves hat in seinen südafrikanischen Lodge Spas ein revolutionäres neues Ultraschall-Verfahren für die Hautpflege eingeführt: bt-microTM and bt-analyzeTM. Getreu der Singta Spa Philosophie werden in der Behandlung die biologischen Heil- und Pflege-Ressourcen der Natur mit der neuesten Technik aus der Dermatologie verknüpft. Die modernen Bio Therapie Geräte werden als "Ultraschall Wunder in der Gesichtspflege" bezeichnet und heben die Hautbehandlungen der Singita Lodges im Sabi Sand Reservat und dem Krüger National Park auf eine völlig neue Ebene. Die Kombination aus Fortschritt, Naturverbundenheit und afrikanisch inspirierten, hochwertigen Signature Treatments hat Singita Kruger National Park 2011 den Travel + Leisure Award „Best Hotel Spa Africa & Middle East" eingebracht.

Die von Hand betriebenen Ultraschallgeräte kommen vor jeder Dermalogica Gesichtsbehandlung zur Anwendung und verbessern die Ergebnisse durch eine Aktivierung der Inhaltsstoffe in den Pflegeprodukten. Klinische Studien haben diese Wirksamkeit und die nachhaltig sichtbaren Ergebnisse bewiesen. bt-analyzeTM analysiert den Feuchtigkeitshaushalt der Haut und hilft dem Spa-Therapeuten die richtige Behandlung sowie die passenden Hautpflegeprodukte auszuwählen. bt-microTM ist eine starke Kombination aus Ultraschall und Mikrostromtechnologie für Peelings and Tiefenbehandlungen. Feuchtigkeit wird so in die tieferen Hautschichten transportiert und die Kollagen-Produktion in den Zellen wird stimuliert. Die Haut erscheint erfrischt, zart und strahlend. www.biotherapeutic.co.za
Das Singita Wellnesserlebnis basiert auf authentischen Behandlungen, die auf die Schätze der Natur zurückgreifen und Bezug auf die jeweilige Umgebung der Lodge nehmen. So wird in den „Bush Spas" für Körperbehandlungen ausschließlich „Healing Earth" verwendet - ein afrikanisches, zu 100 Prozent organisches Pflegeprodukt. Viele Singita Signature Treatments sind nach den jeweils verwendeten botanischen Inhaltsstoffen aus der afrikanischen Flora benannt. Sie sind einzigartig und maßgeschneidert - ein individuelles Spa-Erlebnis, das so nirgends auf der Welt zu finden ist. Für die charakteristische Monkey Orange Massage werden zum Beispiel sogenannte „monkey oranges" verwendet. Die getrockneten "Affen Orangen" kommen, zusammen mit Marula und Neroli Öl, bei einer speziellen Massagetechnik auf dem ganzen Körper zum Einsatz. Sie bauen Stress ab und erzielen maximale Entspannung.
Andere charakteristische Behandlungen, die auch in der Suite oder unter freiem Himmel durchgeführt werden können, sind zum Beispiel „Swiharhi Big Five" und „N'weti Touch of Moonlight".
Lindy Rousseau, Chief Marketing Officer der Singita Game Reserves sagt dazu: "Unser Spa Angebot ist eine wichtige Komponente des einzigartigen Safarierlebnisses, das wir anbieten. Wir bemühen uns, unseren anspruchsvollen Gästen mit einer Reihe von authentischen Behandlungen einen echten „Geschmack von Afrika" zu vermitteln. Die Singita Spas sind so konzipiert, dass afrikanische Lebensart und gefühlvolle Behandlungen kombiniert werden. Glaswände und große Fenster lassen die Natur herein, die natürlichen Wellnessbehandlungen regenerieren Geist und Körper. Zudem sind die beeindruckenden natürlichen Umgebungen der Lodges ein wesentlicher Bestandteil dieser Erfahrung."
Infos und Buchung unter www.singita.com. Aktuelle Pressemitteilungen und Hintergrundinformationen unter www.liebl-presse.de.

Die Singita Game Reserves sind in Deutschland zum Beispiel über den Reiseveranstalter Art of Travel buchbar. Kontakt: www.artoftravel.de oder telefonisch unter 089 21107611.

 

Hintergrund Singita Game Reserves:

Der Name Singita bedeutet „Ort der Wunder" und vereint in sich neun einzigartige Luxus-Lodges in drei Ländern Afrikas: Südafrika - Sabi Sands und Krüger National Park, Tansania und Zimbabwe. Die Singita Game Reserves gelten international als Anbieter für die unvergesslichsten Safari Erlebnisse in Afrika, die fortwährend mit nationalen und internationalen Awards ausgezeichnet werden. Herzstück der Singita Philosophie ist die Absicht exklusiven Luxus, Naturschutz und sozialverträgliches Handeln in Einklang zu bringen. So bieten die neun Lodges ihren Gästen nicht nur unvergleichliche Safari Erlebnisse in unberührter afrikanischer Wildnis, feinste Gourmetküche, beste Weine und exklusives Design; sie stehen auch für eine kompromisslose Verpflichtung gegenüber Nachhaltigkeit, Natur- und Artenschutz sowie für zahlreiche soziale Projekte zur Förderung und Unterstützung der lokalen Gemeinden. www.singita.com

 

Pressekontakt:
Sonja Hartung
uschi liebl pr
emil-geis-str. 1
81379 münchen
tel. +49 89 72402920
fax. +49 89 72402919
mail: sh@liebl-pr.de  

 

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | zur Übersicht



© 2017 uschi liebl pr GmbH    emil-geis-strasse 1, 81379 münchen, germany    team@liebl-pr.de
Mit der Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen.
ok