Marriott International

Pressemitteilungen

17. Oktober 2019


Sheraton Milan San Siro
Sheraton Hotels and Resorts eröffnet neues Haus in Mailand

Nach einer mehrere Millionen Euro schweren Renovierung des ehemaligen Grand Hotel Brun hat Marriott International im August dieses Jahres das Sheraton Milan San Siro eröffnet. Das Hotel im Besitz von European Hotel Investments befindet sich im ruhigen Stadtteil San Siro, bekannt für seine weitläufigen Grünflächen und das San Siro Fußballstadion. Auch die pulsierende Innenstadt Mailands, das Shopping-Viertel Citylife und der internationale Flughafen sind vom Hotel aus einfach und schnell zu erreichen.

„Wir freuen uns sehr, das Sheraton Milan San Siro nun begrüßen zu können; es ist das dritte Haus der Marke in Mailand,” so John Licence, VP Premium und Select Brands Europe, Marriott International. „Mit seinen großzügigen Gemeinschaftsflächen und einer idealen Lage für unsere Sheraton-Gäste ist es eine ideale Ergänzung des wachsenden Sheraton-Portfolios in der Stadt.”

Die Transformation wurde durch die Designerin Chiara Caberlon von den in Mailand ansässigen CaberlonCaroppi Italian Touch Architects angeleitet. Sie hat sich von der natürlichen Umgebung des Hotels und seinem Sechziger-Jahre-Erbe inspirieren lassen. Die moderne geschwungene Architektur und die auffällige Y-Form prägen das Äußere; im Inneren geben cleanes Mailänder Design sowie eine Kombination aus natürlichen Elementen und geometrischen Mustern, griffigen Stoffen und maßgefertigten Möbeln den Ton an.

Die 310 Gästezimmer umfassen 25 Suiten und 118 verbindungsfähige Zimmer. Sie alle sind von geradlinig-modernem Design geprägt und verfügen über eine perfekte technische Ausstattung, gleichermaßen ideal für Geschäfts- wie auch Freizeitreisende. Die großzügige Club Lounge bietet einen zusätzlichen Ort der Entspannung, mit eigenem Check-in nebst Erfrischungen.

Die friedliche Atmosphäre San Siros können Gäste unter anderem am Außenpool und der zugehörigen Pool Bar genießen, während ein separater Kinder-Pool mit eigenem Spielplatz bei den Kleinen für Spaß sorgt.

Durchdachtes Design und ein starkes Gemeinschaftsgefühl definieren die vier Restaurants unter der Leitung von Executive Chef Luca Nania. Der große Gemeinschaftstisch im Silene Bar & Restaurant lädt zur kommunikativen Mahlzeit in großer Runde, während der schattige Terrassengarten im Sommer die Möglichkeit bietet, Nanias Kreationen im Freien zu genießen. El Patio del Gaucho, Javier Zanetti – herausragend gestaltet von by Chiara Caberlon – serviert klassische argentinische Fleischgerichte.

Mit einer Meeting- und Eventfläche von 2.500 Quadratmetern verfügt das Sheraton Milan San Siro über den größten Meeting-Bereich der Gegend. Er bietet 21 Konferenzräume und zwei flexible Ballsäle sowie einen privaten Garten, einen eigenen Poolbereich und einen separaten Eingang.

Für das körperliche Wohlbefinden können Gäste im lichtdurchfluteten, mit neuestem Technogym-Equipment ausgestatteten Fitnessstudio trainieren und im Elite Spa and Wellness San Siro zur Ruhe kommen. Der Spa-Bereich verfügt über vier Behandlungsräume inklusive Suite SPA sowie einen Nassbereich und einen Ruheraum.

Das Sheraton Milan San Siro ist ab 150 Euro pro Zimmer und Nacht buchbar; weitere Informationen gibt es unter sheratonmilansansiro.com.

Download Pressetext-Download (.doc)

 

 

 

Pressekontakt Marriott International:
Michaela Belling – Senior PR Manager Germany & Switzerland
Email: michaela.belling@marriott.com |Tel: +49 89 93001 6427
Marriott International | Englschalkinger Str. 12 | 81925 München

Pressekontakt uschi liebl pr:
Astrid Scheppelmann | Nicole Steib
, emil-geis-strasse 1, 81379 münchen
tel +49 89 7240292-0, fax +49 89 7240292-19
mail: as@liebl-pr.de|ns@liebl-pr.de

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | zur Übersicht



© 2017 uschi liebl pr GmbH    emil-geis-strasse 1, 81379 münchen, germany    team@liebl-pr.de
Mit der Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen.
ok