Marriott International

Pressemitteilungen

20. Juni 2016


Glamour, Glanz und Pariser ‚Bobo Chic‘
Renaissance Paris Republique Hotel feiert fulminante Eröffnung mit hochkarätigen Gästen

Stars, Sternchen und Society: Das mondäne Renaissance Paris Republique Hotel beging am 16. Juni 2016 sein Debut mit einer legendären Eröffnungsparty. Dabei waren knapp 500 illustre Gäste aus der Pariser Gesellschaft zugegen: Namhafte Künstler aus den Bereichen Mode, Musik, bildende Künste und Design machten das mittlerweile sechstes Pariser Renaissance-Haus zu ihrer persönlichen Leinwand. Die Feier stand ganz im Zeichen des „Bohemian Chic", kurz „Bobo", inspiriert vom lässigen Szeneviertel La Republique, in dem sich das neueste Glanzstück der Marke befindet. Eine Übernachtung ist ab 320 Euro pro Zimmer buchbar.

Bei Ankunft im neuen Renaissance Paris Republique Hotel konnten Gäste beobachten, wie einer der bekanntesten Pariser Urban-Art-Künstler, Kouka, die Fenster des Hotelgebäudes, das einst durchreisenden Künstlern ein Zuhause bot, mit zwei seiner bekanntesten Bilder versah. Auf der eindrucksvollen Außenterrasse war unterdessen der französische Straßenkünstler J3 am Werk mit einer Live Street Art Installation. Für die musikalische Untermalung, ein Mix aus House-Tracks und französischer Clubmusik der Siebziger, zeigte sich Model und Chanel-Muse Leigh Lezark mit ihrem New Yorker Kreativ-Kollektiv The Misshapes verantwortlich. Am späteren Abend begeisterte dann Musikerin Mahaut mit mal wilden, mal eleganten Klängen.

Eine Überraschung verbarg sich auch hinter den Türen der Renaissance Paris Republique Penthouse Suite: Die Räumlichkeiten wurden von Kreativdesignerin Marie Beltrami in ein französisches Boudoir verwandelt, unter anderem mit Champagner, Lingerie und sieben ihrer Gemälde. Das Kunstwerk steht noch bis Ende Juni zur Schau.

Das Hotel selbst wurde von Designer Didier Gomez gestaltet, der unter anderem für seine Arbeiten für Yves Saint Laurent, LVMH und De Beers bekannt ist. Der Bobo-Schick des Viertels ist im Hotel allgegenwärtig. Seine Innendesigns präsentieren sich modern mit exotischen Hölzern und gelbbraunem Leder sowie zeitgenössischer Kunst sowohl in den öffentlichen Bereichen als auch in den Gästezimmern. Gomez‘ Design ist eine Mischung aus verschiedensten Elementen, ähnlich wie auch Paris ein Schmelztiegel der Kulturen ist. So finden sich beispielsweise eine afrikanische Skulptur in der Lobby, asiatisches Mobiliar in den Gästezimmern und Pariser Street-Art an verschiedenen Stellen im gesamten Haus. Baummotive und wolkenförmige Deckenleuchten in den Zimmern sowie eine spektakuläre grün bewachsene Mauer auf der weitläufigen Terrasse bringen ein Stück Natur direkt ins Hotel.

Ganz Pariser Bobo-Schick waren auch die Gäste des Abends: Mit zauberhaften Accessoires wie Blumenkronen, Korsagen oder Ansteckblumen von Mademoiselle M geschmückt konnten sie das Hotel erkunden oder die eigens kreierten Drinks und Häppchen aus dem hauseigenen Restaurant Origin genießen.

„Die Eröffnung des Renaissance Paris Republique verkörpert das weltweite ‚Fearlessly Chic‘ Design-Konzept unserer Marke. Dabei war es uns besonders wichtig, das Hotel in Einklang mit dem umliegenden Viertel zu gestalten, eine Hommage an La Republique und seine Bewohner", so Tina Edmundson, Global Officer, Luxury and Lifestyle Brands bei Marriott International.

Weitere Informationen und Reservierungen unter www.renhotels.com.

Renaissance Hotels
Renaissance Hotels verstehen sich als Geschäftsreisehotels der anderen Art, frei nach dem Motto „It's Business Unusual". Jedes der knapp 170 Häuser in fast 35 Ländern ist auf seine Art einzigartig und bietet Gästen auf Wunsch Tipps zu neuen, interessanten und teilbaren Erlebnissen in der Umgebung, die neugierig machen und inspirieren. Hinzu kommen eigene Veranstaltungen, bei denen sich unter anderem Nachwuchstalente aus Musik, Kunst und Gastronomie präsentieren. Die Renaissance Navigators halten außerdem jede Menge lokale Insidertipps parat. Auch R.E.N. Meetings geht über das Gewohnte hinaus mit kreativem sensorischem Meeting-Design, maßgeschneiderten Navigator-Touren und Networking-Events. Damit jeder Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis wird. Informationen und Reservierungen unter . Weitere Informationen und Reservierungen unter www.RenHotels.com, www.renhotels.com/events, twitter.com/RenHotels, Facebook.com/RenHotels, www.instagram/RenHotels, www.youtube.com/RenHotels.

Marriott International
Marriott International Inc. (NASDAQ: MAR) gehört zu den führenden Hotelgruppen weltweit und betreibt derzeit über 4.500 Hotelanlagen in 87 Ländern und Regionen. Im Finanzjahr 2015 verzeichnete das Unternehmen mit Hauptsitz in Bethesda, Maryland/USA Einnahmen in Höhe von mehr als 14 Milliarden US-Dollar. Das Portfolio umfasst 19 unterschiedlich positionierte Marken. Das Unternehmen betreibt zudem mit Marriott Rewards® und mit The Ritz-Carlton Rewards® ein preisgekröntes Kundenbindungsprogramm mit insgesamt knapp 55 Millionen Mitgliedern. Weitere Informationen zu Marriott International sowie Reservierungen unter www.marriott.de. Aktuelle Unternehmens-News und Hintergrundinformationen zu Marriott International, Inc. unter www.marriottnewscenter.com.

Download Pressetext (.doc) Pressetext-Download (.doc)

 

 

Pressekontakt Marriott International:
Olivia Donnan - Public Relations Manager, Europe
Tel. +44 20 7012 7199, E-Mail: olivia.donnan@marriott.com
Marriott Hotels International Limited | Barnard's Inn | 86 Fetter Lane | London | EC4A 1EN

Pressekontakt uschi liebl pr:
Michaela Rosien, mir@liebl-pr.de
Astrid Scheppelmann, as@liebl-pr.de
, emil-geis-strasse 1, 81379 münchen
tel +49 89 7240292-0, fax +49 89 7240292-19

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | zur Übersicht



© 2017 uschi liebl pr GmbH    emil-geis-strasse 1, 81379 münchen, germany    team@liebl-pr.de
Mit der Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen.
ok