Marriott International

Pressemitteilungen

09. September 2015


You Eat, We Give
Marriott International spendet Teil seiner Restauranteinnahmen im September für Jugendhilfsprojekte

Stolze 20.000 Stellen für den Nachwuchs will Marriott bis 2020 schaffen. Zu diesem Zweck rief der Konzern im Jahr 2012 die Aktion „You Eat, We Give" ins Leben und konnte so bis dato gemeinnützige Partner wie SOS-Kinderdorf mit knapp 1,5 Millionen Euro unterstützen. Auch in diesem September spenden teilnehmende Häuser in Europa einen Euro von jeder Mittags- oder Abendessensrechnung für „You Eat, We Give", um damit weiter zur Bekämpfung von Jugendarbeitslosigkeit beizutragen.

„You Eat, We Give" ist Teil der europaweiten Marriott-Initiative „World of Opportunity", die junge Menschen aus schwierigen Verhältnissen dabei unterstützt, ihr volles Potenzial zu entfalten, indem es fürs Arbeitsleben wichtige Fähigkeiten vermittelt und berufliche Chancen eröffnet. Nutznießer der Marriott-Spenden sind die Berufsausbildungszentren von SOS-Kinderdorf und damit verbundene Stipendien sowie der Prince's Trust, der Kurse für gefährdete Jugendliche anbietet. Im Laufe der vergangenen vier Jahre erhielten die gemeinnützigen Partnerorganisationen im Rahmen von „You Eat, We Give" von Marriott Geld- und Sachspenden im Wert von mehr als 1,5 Millionen Euro und 650 benachteiligte Jugendliche erhielten eine Aus- oder Weiterbildung, wobei sich einige davon konnten sogar Jobs im Gastro-Bereich sichern konnten.

„Diese Spendenaktion existiert nun bereits seit vier Jahren und ist für unsere Hotels und unsere gemeinnützigen Partner nach wie vor ein lohnenswertes Projekt. ‚You Eat, We Give‘ unterstreicht unser Engagement, jungen Menschen in Europa beim Finden einer erfüllenden beruflichen Aufgabe unter die Arme zu greifen. Auf lokaler Ebene Gutes zu tun, ist in der Unternehmenskultur von Marriott fest verankert. Wir freuen uns darauf, zahlreiche Gäste kulinarisch verwöhnen zu dürfen und damit den Nachwuchs in den jeweiligen Regionen fördern zu können", so Reiner Sachau, COO bei Marriott International in Europa.

Marriotts langfristiges Commitment für verantwortliches Unternehmertum bezieht auch die lokale Ebene mit ein. So unterstützt der Konzern regionale und globale Wohltätigkeitsinitiativen mit Geld- und Sachspenden sowie durch ehrenamtliche Einsätze von Mitarbeitern. Neben dem Bereich Beschäftigungsfähigkeit für Jugendliche engagiert sich Marriott auch für Nachhaltigkeit, die Bekämpfung von Hunger, für bezahlbare Wohnmöglichkeiten, das Wohl von Kindern, die Ausbildung im Hotel- und Gaststättengewerbe sowie die Förderung von Frauen, von Menschen mit Behinderung und anderen unterrepräsentierten Gruppen. In Europa beliefen sich 2014 die von Marriott geleisteten Geld- und Sachspenden für karitative Zwecke auf insgesamt mehr als 2,4 Millionen Euro. Hinzu kamen über 40.000 Stunden an ehrenamtlicher Arbeit.

Marriott International
Marriott International Inc. (NASDAQ: MAR) gehört zu den führenden Hotelgruppen weltweit und betreibt derzeit über 4.300 Hotelanlagen in 81 Ländern und Regionen. Im Finanzjahr 2014 verzeichnete das Unternehmen mit Hauptsitz in Bethesda, Maryland/USA Einnahmen in Höhe von knapp 14 Milliarden US-Dollar. Im Portfolio befinden sich 19 unterschiedlich positionierte Marken. Weitere Informationen zu Marriott International sowie Reservierungen unter www.marriott.de. Aktuelle Unternehmens-News und Hintergrundinformationen zu Marriott International, Inc. unter www.marriottnewscenter.com.

Download Pressetext (.doc) Pressetext-Download (.doc)

 

 

Pressekontakt Marriott International:
Hannah Cadwallader - Director of Public Relations, Europe
Tel. +44 20 7012 7359, E-Mail: hannah.cadwallader@marriott.com
Olivia Donnan - Public Relations Manager, Europe
Tel. +44 20 7012 7199, E-Mail: olivia.donnan@marriott.com
Marriott Hotels International Limited | Barnard's Inn | 86 Fetter Lane | London | EC4A 1EN

Pressekontakt uschi liebl pr:
Michaela Rosien, mir@liebl-pr.de
Astrid Scheppelmann, as@liebl-pr.de
, emil-geis-strasse 1, 81379 münchen
tel +49 89 7240292-0, fax +49 89 7240292-19

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | zur Übersicht



© 2017 uschi liebl pr GmbH    emil-geis-strasse 1, 81379 münchen, germany    team@liebl-pr.de
Mit der Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen.
ok